• Versandkostenfrei ab 60€
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Farbberatung
Zur Startseite wechseln

Bring Farbe in dein Zuhause

Mit diesem Blog wollen wir uns der Welt der Aqua-Töne widmen. Jahrelang hatten sogenannte “warme Farben” wie Terracotta, Gelb- und Beige-Töne in unseren Häusern die Vorherrschaft. Und dann kam die große “Weiße Welle”. Plötzlich musste alles weiß sein. In romantischeren Einrichtungen sogar die Möbel. Und im modernen Ambiente war außer Anthrazit und Schwarz auch nur höchstens bei Sofakissen etwas Farbe erlaubt.

Aber jetzt entdecken wir mit großer Begeisterung die Welt der Farben wieder. Denn wir merken, wie schnell und wenig aufwendig man mit neuer Farbe einem Raum ein völlig neues Gesicht verleihen kann. Und wie eine neue Farbe alle vertrauten Gegenstände, Bilder und Möbel plötzlich in ein interessantes Licht rückt. Und vor allem merken wir, wie ein neuer Farbton auch uns und unsere Stimmung verändert. Glücklicherweise ist es mit unseren Farben nicht besonders schwierig, Wände neu zu gestalten. Denn sie lässt sich leicht verarbeiten, kleckert und spritzt nicht. Außerdem ist sie praktisch geruchsfrei und man erhält schnell ein perfektes Ergebnis.

Die fabelhafte Welt der Aqua-Töne

Wasser begegnet uns in der Natur ja in unendlich vielen Farben. Denk an einen grünlichen Bergsee oder an das türkisblaue Meer in der Karibik. Oder stell dir die lebendigen Farben eines Wasserfalls vor und das Graublau an einem stürmischen Tag am Atlantik. All diese Farbtöne finden sich in unseren Farb-Kollektionen. Und hier ein paar Beispiele von vielen: Ganz hell, frisch und klar ist das zarte Mylands Islington. Es eignet sich gut für dunklere und kleine Räume. Wer etwas mehr Farbe einsetzen will, dem empfehlen wir den Farbton Grün mit Gletscher. Denn dieser beliebte, graugrüne Farbton aus der Welt der Aqua Töne wirkt freundlich und einladend. Und er lässt sich wunderbar mit anderen Farbtönen kombinieren. Ein anderes frisches Türkis findet sich mit Grün mit Aqua ebenfalls in unserer hauseigenen MissPompadour Kollektion.

Wer es etwas grüner mag, dem sei das heitere Grün mit Glas von MissPompadour empfohlen. Ein toller Farbton, nicht nur für Kinderzimmer!

Und solltest du etwas Gediegeneres suchen, dann greif zu MissPompadour Grün mit Ozean. Denn hier ist der Aqua-Ton durch graue Pigmente gedämpft. Deshalb wirkt Grün mit Ozean eher warm und klassisch. Etwas mutiger ist es, Mylands Notting Hill zu wählen. Denn dieser Ton ist ausgesprochen kräftig, kann aber gerade in Badezimmern eine frische Wirkung entfalten. Und das edle Grün mit Jade passt besonders gut zu goldenen Akzenten.


Töne in Kombination mit anderen Farbtönen

Das Wunderbare ist, dass sich die meisten “Wasserfarben” sehr gut mit anderen frischen, aber auch dezenten Farben kombinieren lassen. Sehr gut harmonieren Rot-Töne von Orange bis Pink. Zu der Welt der Aqua-Töne passen aber auch natürliche Wohn-Elemente ganz hervorragend. Zum Beispiel kannst du Möbel in allen Naturholz-Tönen mit Aqua-Tönen phantastisch in Szene setzen. Ganz toll passen auch Rattanmöbel und alle Wohnaccessoires aus Korb. Auch Textilien in Naturtönen von Braun bis Beige kannst du sehr gut mit den vielseitigen Aqua-Tönen kombinieren. Und für klassische Möbel aus Obsthölzern oder Mahagoni bieten die Wasser-Töne ebenfalls einen tollen Hintergrund. Schau dir die Farben im Shop an und lass dich inspirieren. Und hab Mut zum “Eintauchen” in die Welt der Aqua-Töne! Sie werden dich begeistern!

Dein MissPompadour Team