Nur heute APP Deal! 1 Dose Farbe bestellen und 25mm Pinsel gratis erhalten! Jetzt App herunterladen und sparen!

Zur Startseite gehen

Welche Blautöne gibt es?

Denkst du an Blau, fallen dir sicher ganz viele Variationen ein, fast mehr als bei anderen Farben: Himmelblau, Tiefblau, Meeresblau und viele viele mehr. Von der Wirkung her gehört Blau eher zu den kühlen Farbtönen. Blau strahlt Ruhe aus und erinnert uns gleichzeitig an die Weiten des Ozeans, an die kühlende und klärende Wirkung des Wassers, so wie auch an die Unendlichkeit des Himmels und somit die Ferne.
Doch Blau kann auch einen warmen Effekt erzeugen, sobald es Anteile von Rot enthält. Daher eignen sich unterschiedliche Farbnuancen mit ihrer jeweiligen Wirkung für unterschiedliche Räume. 


Verschiedene Nuancen von Blau

Verschaffe dir erstmal eine Übersicht über die verschiedenen Abstufungen, um einfacher einen passenden Blauton aussuchen zu können. Schließlich kannst du bei Blau zwischen den unterschiedlichen Variationen wählen, zum Beispiel zwischen Dunkelblau, einem zarten Pastellblau, gräulichem Taubenblau und vielen weiteren Tönen.
Es gibt folgende Blaunuancen:
  • mit Schwarzanteil, zum Beispiel Blau mit Schwarz von MissPompadour
  • mit starkem Grauanteil von abgeschwächter Farbintensität wie Blau mit Nebel von MissPompadour
  • reine Blautöne von mittlerer Intensität wie Blau mit Jeans
  • mit Rot versetztes Blau, zum Beispiel Blau mit Veilchen
  • helle, pastellige Töne, die allgemein als Himmelblau bekannt sind - darunter fällt Blau mit Wolke

Die Wirkung von Blau als Wandfarbe

Blau hat ein kühle, beruhigende und klärende Wirkung. Eine Akzentwand mit einem tiefdunklen Blau gestrichen macht den Raum gemütlicher, ohne ihn einzuengen. Es hat seinen Grund, wieso Schlafzimmer mit blauer Wand der Trend schlechthin sind.
Ein maritimes, reines Blau hingegen gibt Frische und Weite, lässt den Eindruck von Sauberkeit und unendlichem Horizont entstehen. Helles Blau vergrößert Räume optisch und hat aufgrund seiner Kühle im gleichen Moment eine entspannende Wirkung. Mit dieser Farbe kannst du dich mühelos konzentrieren. Du siehst, unterschiedliche Blaunuancen wirken sich verschieden auf deine Räume und dein Gemüt aus.

Für welche Räume eignet sich Blau am besten?

Aufgrund ihrer wohltuenden und befreienden Wirkung eignen sich Blautöne wunderbar für die Wandgestaltung in Bereichen, in denen du Ruhe und Gelassenheit suchst. Für dein Schlafzimmer oder dein Wohnzimmer ist Blau eine tolle Wahl.
  • Schlafzimmer: Ein Hingucker ist etwa eine tiefblaue Wand im Schlafzimmer, zum Beispiel hinter dem Bett oder auch im Wohnzimmer hinter dem Sofa. In Kombination mit sanften Erd- und Weißtönen erreichst du eine gemütliche Atmosphäre, in der du wunderbar Kraft tanken kannst.
  • Badezimmer: Im Bad kannst du maritime und besonders frische Blautöne zum Einsatz bringen, um dir gerade am Morgen einen extra Frischekick zu geben und gut in den Tag zu starten. Hierfür eignt sich Blau mit Wolke von MissPompadour. Weitere Ideen für dein Bad wären, die Decke in einem fast weißen Blau, wie Blau mit Schnee, zu streichen, wobei du den Anstrich bis zur Wandmitte ausweiten kannst. Den unteren Bereich der Wände verschönerst du dabei mit einem warmen Dunkelblau.
  • Kinderzimmer: Als Idee für die Gestaltung des Kinderzimmers kannst du Hellblau mit Erdtönen kombinieren, um eine wohlige und gemütliche Atmosphäre zu schaffen.
Wenn dich die pastellige Note von hellblauer Wandfarbe besonders anspricht, kannst du sie gut im Kinderzimmer oder im Büro verwenden. Wunderschöne Beispiele hierfür sind Blau mit Wolke von MissPompadour oder LittlePomp Blau & Gelassen.
Natürlich gibt es auch spektakuläres Blau, mit welchem man aufregende Akzente setzen kann. Sparsam eingesetzt kann es eine außergewöhnliche Wirkung entfalten. Dazu zählt das Blau mit Veilchen von MissPompadour.


Welche Farben kann ich bei MissPompadour bestellen?

In unserem Shop findest du blaue Lacke für all deine Möbel, sowie Fliesen, Küchen und viele weitere Projekte. Selbstverständlich kannst du bei uns auch Wand- und Kreidefarben für all deine Wände bestellen.


Wandfarben in Blau

Unserer Hersteller bieten dir eine breite Palette blauer Wandfarbe an:
Die MissPomapadour Wandfarbe gibt es in zwei Ausführungen. Die Wertvolle ist die nachhaltige Wandfarbe mit edlem, sehr mattem Finish. Brauchst du etwas extra robustes, wähle Die Nützliche, denn diese ist absolut scheuer- und schlagfest und darüber hinaus auch abwischbar.
Bei den samtigen Kreidefarben von LittlePomp findest du weitere vielfältige Blautöne. Möchtest du eine blaue Wandfarbe kaufen, hast du damit die Wahl zwischen unterschiedlichen Qualitäten, die genau zu deinen Anforderungen passen.

Lack in Blau

Willst du deine Möbel, Fliesen, Treppen oder Böden streichen, bieten wir hier genauso die volle Auswahl an blauen Lacken. Alle blauen Farbtöne gibt es nämlich auch in robusten Lackqualitäten und in verschiedenen Glanzgraden.

Lacke in verschiedenen Qualitäten

Matt, seidenmatt oder glänzend - unsere blauen Lacke gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen:
  • Matte Lacke wirken zurückhaltend und natürlich. Wähle zwischen MissPompadour Sanft & Matt, CosyColours Kreidelack und LittlePomp Kreidelack.
  • Seidenmatter Lack macht sich auf allen Oberflächen gut. Er ist robust und dennoch dezent. Du kannst dich zwischen den Farbtönen der MissPompadour Stark & Schimmernd Lacke entscheiden.
Beachte, dass die seidenmatten Lacke die robustesten sind. Für stärker beanspruchte Flächen wie Küchen, Fliesen oder Böden empfehlen wir deswegen diese seidenmatten Qualitäten.


Tipps zur entspannenden Trendfarbe

Gerade weil die Farbpalette so groß ist, kannst du Blau in ganz unterschiedlichen Bereichen deiner Wohnung mit verschiedenen Wirkungen einsetzen. Lass dich von unserer großen Farbauswahl inspirieren und integriere Blaunuancen in deinen ganz persönlichen Wohnstil.


Wohnstile und Trends in Blautönen

Die blaue Farbpalette weist ein breites Spektrum an verschiedenen Nuancen auf. Das macht diese Farbtöne für viele verschiedene Wohnstile einsetzbar. Vom Landhausstil über Art Deco bis zum Boho-Stil sind dir in der Anwendung keine Grenzen gesetzt. Selbst bei warmen Wohnstilen wie dem der 60er Jahre oder bei orientalischer Einrichtung kannst du diesen vielfältigen Farbton einsetzen.
Bevorzugst du kräftige Blautöne und eine natürliche Wirkung, empfiehlt sich der maritime Wohnstil, der gerne in Bädern und Gästetoiletten verwendet wird. Er kann aber auch in Wohnräumen und im Eingangsbereich Charakter beweisen.

Welche Farben harmonieren gut mit Blau?

Zu Blau lassen sich viele Farben hervorragend kombinieren. Mit warmen Weißtönen unterstreichst du die Wirkung von Blau. Dunkles Blau bildet einen starken Kontrast zu Weiß, helles Blau fängt im Zusammenhang mit klarem Weiß erst richtig an zu strahlen. Warme Sand- und Erdtöne geben dem kühlen Farbton einen angenehmen Rahmen und betonen die entspannende Wirkung zusätzlich.
Mit der Komplementärfarbe Orange oder mit einem kräftigen Rot erreichst du eine außergewöhnliche Konstellation. Achte beim Rot auf einen bläulichen Unterton, damit die Farben perfekt miteinander harmonieren.
Möchtest du besonders mutig sein, kannst du eine Akzentwand in oranger Wandfarbe und die Möbel davor in einem kräftigen oder dunklen Blau streichen.
Einen ganz besonderen Hingucker stellt tiefblaue Wandfarbe hinter einer roten Kommode dar. Eine sanfte, jedoch nicht weniger attraktive, Kombination bietet ein Möbelstück in Orange vor blaugrauer Wandfarbe. Und die neutrale Farbe Blaugrau erlaubt noch mehr wunderbare Farbzusammenstellungen. Naturtöne, wie zum Beispiel das warme Braun mit Nougat oder das Grün mit Salbei von MissPompadour, sowie Weißtöne in allen Schattierungen, aber auch Signalfarben wie das Pink mit Pfingstrose gehen damit eine schöne Harmonie ein.
Letztendlich kannst du fast all deine Räume mit den unterschiedlichen Blaunuancen streichen, denn es unterstützt deine Ideen durch und durch.

Bist du eher auf der Suche nach einem grünlichen Blau, haben wir Wandfarbe in Türkis und Petrol für dich.

Womit kann ich die blaue Farbpalette gut kombinieren?

Blau passt sich an alle Einrichtungsstile an und gibt Naturmaterialien einen schönen Hintergrund. Verwende es mit hellem Naturholz, üppigen Grünpflanzen und natürlichen Stoffe wie Leinen oder Baumwolle. Auch Korb- und Rattanmöbel betonen blaue Farbtöne besonders. Dekoriere in Samt und Accessoires in Gold- oder Kupfertönen, wenn du eine edle Wirkung erzielen willst. Goldene und gelbgoldene Farbtöne passen dabei grundsätzlich sehr gut zu dunklem Blau. Das schöne ist, dass diese vielfältige Farbe dir ganz viel Spielraum lässt und deine Möglichkeiten nicht einschränkt.


Wandfarbe und Kreidefarbe in Blau bei MissPompadour online bestellen

Streiche dich mit unseren Farben durchs ganze Haus ‒ du findest für jedes Projekt jeden Farbton in einer geeigneten Qualität. Ob Küche, Bad, Kinderzimmer oder Gartenhaus ‒ wir haben das Richtige für Dich! Übrigens kannst du in unserem Shop alles an Streichzubehör kaufen, was du sonst noch zum Streichen brauchst. Stell dir deinen Warenkorb zusammen und wir senden ihn dir innerhalb weniger Tage per DHL GoGreen nach Hause. Brauchst du bei der Auswahl der richtigen Farben und des geeigneten Zubehörs Hilfe, kontaktiere einfach unsere kostenlose Kundenberatung. Wir sind sehr gerne für dich da!