streichzubehör-für-kreidefarbe

Streichzubehör

Was brauche ich für Streichzubehör?

Ihr wisst es -wir wissen es: Unsere Farben sind wirklich toll: Diese phantastische Farbauswahl und  die unglaublich edle Ausstrahlung auf Wänden und Möbeln ist einfach unvergleichlich. Und dann die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten: Was lässt sich nicht alles mit unsrer Farbe streichen! Klar, Wände und Möbel sowieso, aber auch Fliesen im Bad und auf dem Fußboden, Türen, Küchenschränke und Fensterrahmen, Kachelöfen und Heizkörper, Gartenhäuschen und Garagentore und und und… Der Phantasie sind eigentlich keine Grenzen gesetzt. Und wir sehen in unserer Facebook-DIY-Gruppe, dass ihr außerordentlich viel Phantasie habt. Und auch reichlich Mut eure Vorstellungen  umzusetzen. Sicher nehmen einige von euch auch professionelle Hilfe in Anspruch, aber viele -und es werden immer mehr- haben auch Lust selbst tätig zu werden. Und dazu braucht ihr beides: Erstklassige Farbe und professionelles Streichzubehör.

streichzubehör-für-kreidefarbe

Heute möchte ich mich einmal nicht mit Farben beschäftigen, sondern gleich zum Streichzubehör kommen. Denn was nützt die tollste Farbe, wenn beim Streichen Fehler gemacht werden und das Ergebnis nachher nicht befriedigt.

Streichzubehör, das man wirklich braucht

Was Ihr in jedem Fall und immer braucht ist Kreppband  um eine „Klare Kante“ zu erreichen. Auch um unter Umständen zur Decke hin eine hellen Streifen an der Raumkante zu erzielen, ist Kreppband nötig. Hier lohnt es sich auf Qualität zu setzen, denn ein gutes Kreppband reißt nur dann, wenn es soll. Es deckt gut und lässt sich am Ende auch wieder leicht entfernen. Unser Klebeband ist durch seine spezielle Imprägnierung wasserabweisend, hitzebeständig bis zu 90° und klebt mit Naturkautschuk. (Tipp: Das Kreppband abreißen, wenn die Farbe noch feucht ist. Es lässt sich aber auch nach bis zu 14 Tagen noch rückstandslos entfernen.). Unser Kreppband gibt es in 19mm und 30mm Breite.

Bevor es dann zum Farbauftrag geht, müssen erst einmal der richtige Pinsel und die richtige Farbrolle ausgesucht werden.  An den Wänden braucht man in jedem Fall einen Pinsel um Ecken und kleine Stellen zu streichen. Auch zum Streichen von Holz, Metall, Plastik und anderen Oberflächen  braucht ihr natürlich gut funktionierende Pinsel. Unsere Maler-Flachpinsel gibt es in vier verschiedenen Breiten. Sie haben einen abgeschrägten Besatz, mit dem man auch die verstecktesten Ecken erreicht. Und ihre weichen Kunstborsten eignen sich gerade zur Verarbeitung von hochwertiger Farbe besonders gut. Haaren tun sie garantiert nicht. Mit Ihnen erreicht ihr ein gleichmäßig hochwertiges Oberflächenfinish.

Unsere Profi-Malerwalzen für Kreidefarben gibt es in zwei Breiten. Sie eignen sich für glatte bis leicht strukturierte Wände. Mit dem weichen Polyamidflor könnt ihr unsere Farben wunderbar gleichmäßig auftragen. Da wir uns immer über Nachhaltigkeit Gedanken machen, haben wir bewusst Rollen und Bügel getrennt ausgezeichnet. Dann könnt ihr die Rollen nach Gebrauch wegwerfen und die Bügel immer wieder verwenden. (Tipp: Wenn Ihr eure Arbeit unterbrecht, packt die ganze Malerrolle in Frischhaltefolie. So könnt ihr die Arbeit jederzeit fortsetzen.)

Natürlich darf eine Farbwanne, die in Ihrer Breite zur Farbrolle passt, nicht fehlen. Unsere Lackier-und Farbwannen sind aus lösungsmittelfreiem Kunststoff.  Sie sind stabil und liegen gut in der Hand. Gießt die Farbe portionsweise hinein und vermeidet das Umgießen in große Eimer. Denn ihr wollt ja nicht, dass die wertvolle Kreidefarbe die Eimerwände von innen verziert. Für Lackarbeiten möchten wir euch ganz besonders unsere tolle Lackierkanne empfehlen. Denn sie lässt sich wunderbar greifen und die Pinsel stehen aufrecht in der Kanne.  Wir finden: Eine wirklich durchdachte Erfindung!

Wenn Ihr mit Kreidelack auf großen Flächen arbeitet, wie zum Beispiel Türen oder Küchenfronten, aber auch auf Kacheln, und Plastik, dann verwendet ihr am besten unsere kleine Lackrolle aus Schaumstoff. Das Tolle ist, dass ihr das gesamte von uns mit Erfahrung und Sorgfalt ausgesuchte Streichzubehör gleich mitbestellen könnt. Es kommt mit der Farbe ins Haus und ihr könnt euch den Weg in den Baumarkt sparen.

Fazit: Wenn ihr eure Traumfarbe gefunden habt, habt ihr mit unserem Streichzubehör alle Mittel in der Hand um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Damit’s ein Meisterwerk wird!

Kreidefarbe und Streichzubehör finden

Kommt in unsere Facebook-Gruppe.

  • Bezahlen mit Visa Kreditkarte
  • Bezahlen mit Mastercard Kreditkarte
  • Bequem bezahlen mit Paypal
  • Bezahlen mit dem SEPA Lastschriftverfahren
  • Bezahlen mit Klarna