10% auf alle Lacke* mit Code GOLACK10

Zur Startseite gehen
MissPompadour

Vliestapete | Lilith | Muster DIN A4

Lilith zeigt auf bewegtem, braun-grauem Hintergrund anthrazitfarbene, stilisierte Zweige, an denen sich abstrahierte Blüten mit dezentem goldenem Schimmer befinden. Der Gesamteindruck der Tapete ist edel und eher dunkel.

10% auf alle Lacke* mit Code GOLACK10 + gewinne eine von 5 Bestellungen - Good Lack!

Tapetengröße wählen:

1,00 €

Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2 bis 4 Werktage

  • Hochwertige Farben
  • Individuelle Beratung
  • Sichere DHL Lieferung
Sicher und schnell bezahlen mit
Persönliche, kostenlose Kundenberatung
Hast Du Fragen? Schreib uns.

Das sagen unsere Kunden

Harmonisch kombiniert mit
CosyColours Kreidelack

Streiche deine Möbel passend zur Vliestapete.

Stilvolle Vielfalt
MissPompadour Vliestapete - Lilith

Von elegant über romantisch bis zu frech und knallig: Bei MissPompadour findest du hochwertige Vliestapeten für jeden Stil.

Vliestapeten aus hochwertigen, geprüften Rohstoffen

Vliestapeten sind vor allem aufgrund ihrer hervorragenden Verarbeitungseigenschaften sehr beliebt. Für die Herstellung von Vliestapeten wird ein einseitig imprägniertes Vliesträgermaterial eingesetzt. Es besteht überwiegend aus Zellstoff und textilen Fasern. Hierdurch wird eine maximale Stabilität erreicht. Das Material zeichnet sich durch eine hohe Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit aus. Vliestapten sind sogar problemlos in Nassbereichen wie deinem Badezimmer einsetzbar.

Vliestapeten sind einfach anzubringen

Das Wichtigste am Tapezieren ist der richtige Zuschnitt: Miss genau aus und berechne, wie viel Verschnitt du benötigst. Der Verschnitt hängt davon ab, ob die Tapete ansatzfrei ist oder nicht. Da bei Vliestapeten der Tapetenkleister ganz einfach auf der Wand ausgerollt wird, benötigst du keinen Tapeziertisch - die trockene Tapete kommt an die bekleisterte Wand.  Mit Andrückroller und Tapezierspachtel kannst du anschließend die Tapete gut festdrücken. Schneide überstehende Enden mit einem scharfen Tapetenmesser ab - und auf zur nächsten Bahn.

Das perfekte Zubehör

Mit diesen Produkten hängt deine Tapete im Nu!


Lilith - Hochwertige Vliestapete mit feinem Blumenmuster

Diese Tapete wirkt ausgesprochen edel. Liliths Blüten sind dezent goldmetallic und auch über den Hintergrund zieht sich ein mit Goldstaub erzeugter Schleier. Dieser warme, grau-braune Hintergrund und ihr zarter goldener Schleier machen sie zu einem echten Hingucker. Lilith passt sowohl in ein Ambiente mit klassischen Möbeln und Antiquitäten als auch in eine ganz moderne Einrichtung. Schwarze Möbel, aber auch Möbel in warmem Grau passen besonders gut.

Die hochwertige Vliestapete hat eine feine Leinenstruktur, mit der sich kleine Risse im Putz gut kaschieren lassen. Ihr Rapport ist versetzt und beträgt 64 cm/32 cm. Das Design von Lilith findet sich in anderer Farbgebung auch bei den Tapeten Antje, Irma und Sybille.

Kombiniere deine Vliestapete mit Braun

Soll diese Tapete nur an eine einzelne Wand, ergänze sie am besten durch das helle Beige mit homeheartmade oder durch das weiche Grau mit Braun aus unserer Einfach streichen Kollektion. Als Lackfarbe passt Grau mit Torf. Auch der Kreidelack Quiet Moments Grey aus der CosyColours Kollektion harmoniert perfekt mit dieser eleganten Tapete.

Sicher verpackt
Unsere Pakete sind oft sehr schwer und müssen gut gepolstert werden. Mit unserer langjährigen Erfahrung verpacken wir deine Produkte sicher und gut geschützt mit Papier im Karton, sodass die Farben und Tapeten heile bei dir zuhause ankommen.

Versandkosten
Bei Versand innerhalb Deutschlands und nach Österreich betragen die Versandkosten 4,90 Euro pro Bestellung. Informationen zu Lieferungen in andere EU-Länder und die Schweiz findest du in unseren Versandbedingungen. Wir versenden mit DHL GoGreen Versand.

Schnelle Lieferung mit DHL
Dank vieler Standorte und einer schnellen Bearbeitung macht DHL es möglich, dass deine Bestellung bereits 1-2 Werktage nach Versand bei dir ankommt. So kann Dein Projekt schon bald starten!

Retouren
Manchmal passiert es, dass die Farbe ergiebiger ist, als du gedacht hast. Hast du ungeöffnete Dosen, die du uns zurückschicken willst, melde dich einfach innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware bei unserer Kundenberatung. Bitte beachte, dass du die Rücksendekosten selbst übernimmst, denn aus Gründen der Nachhaltigkeit versuchen wir, die Retouren so gering wie möglich zu halten.

Rapport: 64 cm
Versatz: 32 cm
MissPompadour Vliestapete - DIN A4 Muster:

Für das Musterstück verwenden wir die Originaltapete mit den gleichen Eigenschaften.

Maße: Ein Musterstück ist ca. im Format DIN A4.


    Das perfekte Zubehör

    Mit diesen Produkten hast du deine Tapete im Nu an der Wand!

    Fragen & Antworten

    Hast du weitere Fragen? Melde dich bei unserer Kundenberatung! Unser kompetentes Team steht dir bei jedem deiner Projekte gerne zur Seite.

    Wie tapeziere ich Vliestapeten?

    Vliestapeten sind leicht zu tapezieren. Wichtig ist es, die Tapeten richtig zuzuschneiden. Plane Raumhöhe + ca. 10 cm Verschnitt pro Bahn, wenn deine Tapete ansatzfrei ist. Hat sie ein Muster mit versetztem Rapport, musst du die nächste Tapetenbahn immer genau an der richtigen Stelle ansetzen und benötigst daher mehr Verschnitt. Ermittle in der Mitte der Wand die exakte Senkrechte und ziehe mit einem Stift eine gerade Linie nach unten. Dann verstreiche Tapetenkleister auf dem Wandstück in der Breite einer Tapetenbahn. Lege die erste Tapetenbahn entlang der Linie so an die Wand, dass sie an Decke und Boden ein bisschen übersteht. Verwende einen Andrückroller, um die Tapete gut festzudrücken. Schneide danach mit einem Cuttermesser überstehende Enden ab und wiederhole den Vorgang.

    Welches Zubehör benötige ich zum Tapezieren?

    Neben deiner Vliestapete und Vliestapetenkleister benötigst du eine kurzflorige Rolle, um den Tapetenkleister aufzutragen. Ein Andrückroller und vielleicht auch ein Nahtroller sind zu empfehlen. Mit ihnen kannst du mit leichtem Druck deine Tapetenbahnen an der Wand befestigen, nachdem du sie an Ort und Stelle geschoben hast. Hilfreich ist noch ein Tapezierspachtel, um die Tapetenbahn an Decke und Fußbodenleiste auszudrücken und sie dann dort abzuschneiden. Dafür benötigst du ein Cuttermesser mit scharfen Klingen. Dazu kommen noch: Zollstock, Wasserwaage und ein Bleistift zum Anzeichnen.