Zur Startseite wechseln
Persönliche, kostenlose Kundenberatung
Hast Du Fragen? Schreib uns.

MissPompadour Kreativ Schablone Göteborg - 19cm

Mit der Kreativ Schablone Göteborg kommt ein Dessin für alle Liebhaber des Scandi-Styles. Denn die Kreativ Schablone Göteborg ist einem alten schwedischen Fliesenmuster nachempfunden.
So funktioniert's mit den Schablonen
Schablonengroesse wählen:

12,95 €

Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2 bis 4 Werktage

Sicher und schnell bezahlen mit
Persönliche, kostenlose Kundenberatung
Hast Du Fragen? Schreib uns.

Die Kreativ Schablone Göteborg

Das Motiv der Schablone Göteborg stammt von einem alten schwedischen Fliesenmuster. Dieses Dessin könnte direkt von einem Bauernhof in Bullerbü stammen oder den Bildern von Gustav Larsson entsprungen sein. Hiermit finden alle Anhänger des Skandinavischen Einrichtungs-Stils das passende Werkzeug, um ihre Vorstellungen zu verwirklichen. Dabei eignet sich dieses hübsche Design nicht nur für Fliesen, sondern ergibt auch eine wunderschöne Bordüre an der Wand. Auf alten Darstellungen aus Schweden siehst du aber auch, wie gerade auch Möbel mithilfe von Schablonen verziert wurden. Mit der Schablone Göteborg hast du nun unendlich viele Möglichkeiten, deinem Gestaltungswillen Ausdruck zu verleihen.

Die Anwendung der Kreativ Schablone Göteborg auf Fliesen an Wand und Fußboden

Zunächst musst du dafür sorgen, dass die Oberfläche absolut staub- und vor allem fettfrei ist. Dazu verwendest du am besten Zum Reinigen von MissPompadour. Danach kannst du die Basisfarbe auftragen. Für Wand- und Bodenfliesen verwendest du den Kreidelack von Painting the Past oder die Lackqualität Stark und Schimmernd von MissPompadour. Streiche zweimal und lasse die Farbaufträge gut durchtrocknen. Danach kannst du mit dem Schablonieren beginnen. Dabei nimmst du möglichst wenig Farbe auf den Pinsel. Ansonsten könnte dir die Farbe unter die Schablone laufen. Bei Bodenfliesen solltest du als letztes deinen Anstrich mit dem Topcoat versiegeln.

Die Anwendung der Kreativ Schablone Göteborg an der Wand und auf Holz

Zunächst wird die Wand zweimal mit der Wandemulsion gestrichen. Lass die Farbe gut durchtrocknen. Anschließend beginnst du mit dem Schablonieren. Dazu zeichnest du mithilfe von Wasserwaage und weichem Bleistift senk- und waagrechte Linien an die Wand. Lege die Schablone mit den Anlege-Punkten sauber an. Achte auch hierbei darauf, dass du möglichst wenig Wandemulsion im Pinsel hast. Um Holz zu schablonieren benötigst du ebenfalls Kreidelack oder unsere wasserbasierten Lacke. Auf offenem Holz und rauen Oberflächen kannst du auch mit Wachs arbeiten.