Painting the Past Taupe Kreidefarbe

Painting the Past Taupe Kreidefarbe ist eine subtile Mischung zwischen Braun und Grau. Diese Farbe bringt die Natur ins Haus und wirkt trotzdem distinguiert und edel. Da Painting the Past Taupe Kreidefarbe recht dunkel ist, eignet sie sich besonders gut als Akzentfarbe um eine einzelne Wand oder eine Raumecke hervorzuheben.

 

Wir bemühen uns, alle Farbtöne mit höchster Farbtreue darzustellen - jedoch kann es aufgrund von anderen Farbeinstellungen Ihres Displays zu leichten Farbabweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns +49 176 / 2222 5808 oder WhatsApp.

Ab 8,50 

2,60 14,17  / 100 ml

Lieferzeit: 5-7 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: ptp-33 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Painting the Past Taupe Kreidefarbe

Painting the Past Taupe Kreidefarbe hat ihren Namen von dem französischen Wort für Maulwurf. Und wirklich gleicht der satte Farbton zwischen Braun und Grau der Fellfarbe dieser netten Tierchen. Durch den grauen Farbanteil ist Painting the Past Taupe Kreidefarbe eher ein kühler Braun-Ton. Er unterstreicht sehr gut eine moderne Einrichtung und lässt sich wunderbar mit Chrom und Glas ergänzen. Durch seine starke Pigmentierung eignet sich Taupe gut als Akzentfarbe an einer einzelnen Wand. Oder Sie betonen einen Raumteil, wie zum Beispiel eine Leseecke mit dieser ruhigen Farbe. Taupe lässt sich sehr schön mit einem hellen Farbton wie Painting the Past Dawn ergänzen. Auch das helle frische Blaugrau von Pearl Grey passt hervorragend.

Das Verarbeiten von natürlichen Kreideemulsionen

In den Wandemulsionen von Painting the Past dient die Kreide nicht als Füllstoff wie bei minderwertigen Dispersionsfarben anderer Hersteller. Sondern die Kreide dient als Weißpigment. Und Painting the Past Kreideemulsion enthält circa 95% Weißpigment und 5% Farbpigmente. Dadurch erklärt sich die enorme Deckkraft von Painting the Past Taupe Kreidefarbe. Sie sollten die Farbe trotzdem zweimal auftragen. Denn erst mit dem zweiten Anstrich entsteht die unnachahmlich weiche und samtige Oberfläche, die die Kreidefarbe so besonders macht.

Painting the Past Taupe Kreidefarbe unter baubiologischen Gesichtspunkten

Painting the Past Wandemulsion ist wasserbasiert und dadurch völlig frei von Lösungsmitteln. Sie merken schon beim Streichen, dass die Farbe fast geruchsfrei ist. Das ist natürlich gerade in Kinderzimmern und Schlafräumen wichtig. Denn herkömmliche Dispersionsfarben geben Ihre Dämpfe oft monatelang in die Räume ab. Aber Kreidefarbe lässt nicht nur Sie atmen, sondern auch Ihre Wände. Und das sorgt, gerade auch in Altbauten, für ein angenehmes Raumklima. Aber auch beim Erstbezug eines Neubaus sind die Wände oft noch nicht völlig durchgetrocknet. Dann  ist es enorm wichtig, dass die Wandfarbe die Feuchtigkeit nicht wegsperrt, sondern durchlässig ist.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook !

Zusätzliche Information

Kreidefarbe

Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen

Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen

Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit

Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit

Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen

Bewahren Sie die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar

Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich

Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Farbvariante

Lack Eggshell 750ml
Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Eggshell Optik (leichter Glanz).

Lack Matt 750ml
Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Matt Optik (kein Glanz).

Testpott 60ml
Der Testpott reicht genau für 1qm. Genau richtig um die Farben zu testen oder Kleinteile zu streichen. Kein Lack sondern Wandfarbe.

Wandfarbe 2,5 L
1 Lage streichen reicht für ungefähr 30m2 Wandfläche. 2 Lagen reichen bis zu 15m2.