Painting the Past Pewter Kreidefarbe

Painting the Past Pewter Kreidefarbe ist einer dunklen Anthrazit-Töne in der Kollektion. Eine mit Painting the Past Pewter Kreidefarbe gestrichene Wand wirkt außerordentlich samtig und edel. Pewter ist aber auch eine beliebte Lackfarbe für Möbel aus Holz oder Metall.

 

Ab 8,50 

14,17  / 100 ml

Lieferzeit: 5-7 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: R 6 Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Painting the Past Pewter Kreidefarbe

Dieses dunkle Anthrazit  hat seinen Namen vom Zinn, diesem geheimnisvoll leuchtenden Metall. Painting the Past Pewter Kreidefarbe hat das leicht metallische, auch etwas kühle Finish, das dieses Material ausstrahlt. Die Kreidefarbe wirkt gerade bei solch dunklen Tönen besonders satt und samtig. Pewter Kreidefarbe eignet sich wunderbar um eine einzelne Wand zu betonen. Kombinieren Sie es mit klarem Weiß, wie Pure White. Denn dieser Kontrast hebt die tolle Wirkung von Pewter besonders gut hervor. Painting the Past Pewter Kreidefarbe passt aber auch hervorragend zu hellem Holz und silbernen oder Chrom-farbenen Details.

Painting the Past Pewter Kreidefarbe auf Metall

Mit diesem Farbton lassen sich übrigens unansehnlich gewordene Metallmöbel wunderbar aufhübschen. Reinigen Sie die Möbel vorher sorgfältig und entfernen Sie jeglichen Rost. Anschließend sollten Sie das Metall mit Painting the Past Stainblock vorbehandeln, damit der Rost nicht wieder durchschlagen kann. Und zuletzt streichen Sie Ihre Möbel zweimal mit Painting the Past Pewter Kreidefarbe. Am Besten verwenden Sie den Lack in der Qualität „eggshell“. Die Wirkung ist phantastisch: Der dunkle, samtige Metall-Ton verschafft Ihren Möbeln einen geradezu glamourösen Auftritt. Natürlich können Sie Pewter auch sehr gut für Ihre Gartenmöbel aus Teakholz und Metall verwenden. Der Farbton von Pewter schafft die perfekte Illusion von altem Eisen-eine tolle Kombination mit der Patina von etwas ausgeblichenem Teakholz.

Das Überstreichen von Painting the Past Pewter Kreidefarbe

Immer wieder gibt es Streichbegeisterte, die sich bei diesen dunklen Farbtönen Sorgen machen, dass sich die Farbe nur mühsam oder gar nicht überstreichen lässt. Diese Sorge ist aber gänzlich unbegründet. Wenn Sie Painting the Past Pewter Kreidefarbe an der Wand überstreichen wollen, gibt es selbst bei ganz hellen Farbtönen oder Weiß keinerlei Probleme. Denn durch den hohen Anteil an natürlicher Kreide decken die Wandfarben von Painting the Past ganz hervorragend. Nach zweimaligem Farbauftrag ist von der dunklen Farbe nichts mehr zu sehen. Genauso ist es auch mit den Lacken von Painting the Past: Selbst ein wirklich satter, dunkler Farbton wie Painting the Past Pewter Kreidefarbe lässt sich problemlos überstreichen.

Folgen Sie uns auf Facebook!

Zusätzliche Information

Kreidefarbe

Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen

Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen

Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit

Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit

Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen

Bewahren Sie die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar

Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich

Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Farbvariante

Lack Eggshell 750ml
Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Eggshell Optik (leichter Glanz).

Lack Matt 750ml
Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Matt Optik (kein Glanz).

Outdoor 1L
Der Outdoor-Lack von Painting the Past ist perfekt für alle Projekte vor dem Haus. Sie können Zäune, Holz, Metall und Stein ohne Probleme streichen. Der Lack hat einen UV- und Witterungsschutz. Trotzdem erreicht man den einzigartigen Kreidefarben Look.

Testpott 60ml
Der Testpott reicht genau für 1qm. Genau richtig um die Farben zu testen oder Kleinteile zu streichen. Kein Lack sondern Wandfarbe.

Wandfarbe 2,5 L
1 Lage streichen reicht für ungefähr 30m2 Wandfläche. 2 Lagen reichen bis zu 15m2.