Painting the Past Earl Grey Kreidefarbe

Painting the Past Earl Grey Kreidefarbe ist ein schöner nicht zu dunkler Grau-Ton, der eine edle Ausstrahlung hat. Seine leichten Magenta-Anteile lassen ihn warm und einladend wirken. Painting the Past Earl Grey Kreidefarbe ist eine schöne Farbe für Stadtvillen mit hohen Decken.

Ab 8,29 

2,53 14,17  / 100 ml

Auswahl zurücksetzen

Produziert/Versandfertig in 2-4 Werktagen

Hinweis zu möglichen Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation kann es momentan leider zu leichten Lieferverzögerungen von wenigen Tagen kommen. Wir bemühen uns, Ihre Bestellung umgehend zu bearbeiten und so schnell wie möglich zu versenden.

Artikelnummer: PP-EAR-S13 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Painting the Past Earl Grey Kreidefarbe

Earl Grey ist ein nicht zu stark pigmentierter Farbton aus der umfangreichen Grau-Palette von Painting the Past. Seine minimalen Magenta-Anteile lassen ihn warm und ausgesprochen interessant wirken. Dieser Farbton passt in eine klassische Stadtwohnung mit hohen weißen Decken in Painting The Past Historical White Kreidefarbe. Auch Fensterrahmen und Türen sollten weiß sein. Wenn Earl Grey Kreidefarbe an allen Wänden eines Raumes gestrichen wird, sollte dieser gut beleuchtet sein. Denn sonst könnte Earl Grey leicht düster erscheinen. Besonders raffiniert wirkt dieser Grau-Ton, wenn Sie ihn mit pinkfarbenen Textilien kombinieren. Auch Silber oder Chrom wirken in Verbindung mit  Earl Grey lebendig und interessant.

Painting the Past Earl Grey Kreidefarbe als Lack

Neben der klassischen Wandemulsion bietet Painting the Past jeden Farbton auch in zwei verschiedenen Lack-Varianten an. Die Qualität Lack“Matt“ schafft eine völlig matte, fast samtig anmutende Oberfläche. Sie gleicht in etwa einer mit Kreideemulsion gestrichenen Wand. Dieses matte Finish lässt Möbel edel und leicht „gealtert“wirken.  Und das ist ein Effekt, den besonders die Liebhaber des Shabby-Style zu schätzen wissen. Das edle Grau von Earl Grey eignet sich besonders gut um Möbel im Vintage-Stil zu verschönern. Mit diesem Farbton ließe sich aber auch eine Essgruppe im Landhaus-Stil streichen. Vielleicht lassen Sie die Tischplatte in Naturholz und streichen nur Zarge, Beine und Stühle in diesem schönen Grau-Ton. Hierfür raten wir zu der Lack-Qualität „Eggshell“. Denn die damit gestrichene Oberflächen lassen sich leichter reinigen und sind haptisch angenehmer.

Painting the Past Earl Grey Kreidefarbe auf Textilien

Mit Kreidefarbe können Sie auch problemlos Stoffe und Leder oder Kunststoff streichen. Wenn Sie einen gepolsterten Stuhl streichen, behandeln Sie die Sitzfläche einfach mit Earl Grey in der Lack-Qualität „Matt“ Der Farbverbrauch ist insgesamt etwas höher, da der Stoff die Flüssigkeit aufsaugt. Nach dem Trocknen können Sie Ihren Stuhl ganz normal „besitzen“. Sie können auch Polster und Kissen mithilfe von Drucktechnik bearbeiten. Geben Sie auf die Druckmodeln Kreidefarbe und drücken sie dann auf den Stoff. Wenn die Farbe getrocknet ist, hält sie. Und geht auch beim Waschen nicht mehr ab.

Treten Sie doch unserer DIY-Gruppe bei!

Zusätzliche Information

Kreidefarbe

Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen

Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen

Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit

Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit

Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen

Bewahren Sie die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar

Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich

Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Farbvarianten

Lack Eggshell 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, Fliesen, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Eggshell Optik (leichter Glanz). Trockenzeit 7 Tage bei Fliesen. Der Eggshell Lack ist immer etwas heller als die Farbkarten anzeigen. Bitte beachten: Bei Reinigung bitte kein Desinfektionsmittel oder Chlor nutzen. Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Lack Matt 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Matt Optik (kein Glanz). Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Testpott 60ml (Wandfarbe)

Der Testpott reicht genau für 1qm. Genau richtig um die Farben zu testen oder Kleinteile zu streichen. Bitte beachten: Wandfarbe (kein Lack).

Wandfarbe 2,5 L

1 Lage streichen reicht für ungefähr 30m2 Wandfläche. 2 Lagen reichen bis zu 15m2.

Das könnte Ihnen auch gefallen …