Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe

Dining Room Red ist ein sattes schwedisches Falun-Rot, das sowohl auf Wänden als auch auf Möbeln einen starken Eindruck macht. Vielleicht streichen Sie aber auch ein Gartenhäuschen mit der freundlichen Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe.

Wir bemühen uns, alle Farbtöne mit höchster Farbtreue darzustellen - jedoch kann es aufgrund von anderen Farbeinstellungen Ihres Displays zu leichten Farbabweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns +49 176 / 2222 5808 oder WhatsApp.

Ab 8,50 

2,60 14,17  / 100 ml

Lieferzeit: 5-7 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: N 95 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe

Hier kommt ein tiefes sattes Rot. Trotz seiner Farbintensität ist Painting the Past Dining Room Red eine warme, freundliche Farbe. Es erinnert an die gemütlichen Holzhäuser, in denen die Schweden Ihrem langen, kalten Winter trotzen. Und es bildet eine wunderbare Akzent-Wandfarbe für eine einzelne Wand im Raum. Oder Sie betonen damit eine gemütliche Ecke, in der vielleicht ein Lesesessel seinen Platz findet. Der Name von Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe kommt auch nicht von ungefähr. Die Farbe eignet sich besonders für Esszimmer und auch Küchen. Zudem lässt sie sich wunderbar mit zum Beispiel Regency White kombinieren. Gerade bei tiefen dunklen Farbtönen kann die Kreide ihre ganzen Vorzüge zeigen: Weich, samtig und unglaublich edel wirkt der Farbauftrag von Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe.

Wie verwende ich Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe ?

Gerade bei kräftigen Farbtönen muss die Farbe satt aufgetragen werden. Es empfiehlt sich  auf jeden Fall zweimal zu streichen. Nehmen Sie zum Streichen eine nicht allzu breite Streichrolle. Denn das erleichtert Ihnen die Arbeit außerordentlich.  Zwar erfordert die schmalere Rolle mehr Streichbewegungen, aber dafür ist sie wesentlich leichter. Die Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe  ist nämlich eher dickflüssig und cremig. Sie hat daher ein höheres Gewicht als einfache Dispersionsfarbe. Dafür spritzt sie fast überhaupt nicht beim Streichen. Und sie bildet dadurch nach dem Trocknen die typische samtige Oberfläche, die das Licht so wunderbar reflektiert.

Painting the Past Dining Room Red Kreidefarbe als Lack

Auch als Möbelfarbe eignet sich der warme, braunstichige Rot-Ton hervorragend. Er ergänzt wunderbar Naturholz-Töne im Raum, sei es bei anderen Möbelstücken oder auf dem Boden als Parkett oder Dielen. Oder, man macht es den Schweden nach und streicht sein Gartenhäuschen in dieser wunderschönen Farbe. Auch da wirkt Painting the Past Dining Room Red  warm und anheimelnd und fügt sich wunderbar in die umgebende Natur ein. Hierfür raten wir zu mattem Lack. Setzen Sie Akzente in frischem Weiß- toll!

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Kreidefarbe

Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen

Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen

Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit

Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit

Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen

Bewahren Sie die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar

Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich

Die Farbe kann aucgh für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Farbvariante

Lack Eggshell 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Eggshell Optik (leichter Glanz).

Lack Matt 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Matt Optik (kein Glanz).

Testpott 60ml (Wandfarbe)

Der Testpott reicht genau für 1qm. Genau richtig um die Farben zu testen oder Kleinteile zu streichen. Bitte beachten: Wandfarbe (kein Lack).

Wandfarbe 2,5 L

1 Lage streichen reicht für ungefähr 30m2 Wandfläche. 2 Lagen reichen bis zu 15m2.