Painting the Past Buff Kreidefarbe

2,53 14,17  / 100 ml

Hier stand das englische Wort für Sämisch Leder Pate bei der Namensgebung. Painting the Past Buff Kreidefarbe ist ein braun-stichiger Ocker-Ton. Das erdige Goldbraun von Painting the Past Buff Kreidefarbe ist eine intensive Farbe für alle Liebhaber natürlicher Farbtöne.

Ab 8,29 

Lieferzeit: 5-7 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: NC 05 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Painting the Past Buff Kreidefarbe 

Buff ist der englische Name für Sämisch Leder. Und wirklich erinnert dieser weiche Ockerton an die Farbe von klassischen Handschuhen. Aber Buff ist auch  ein Farbton für alle, die die sonnige Wärme der Provence mit ihren Ockerfelsen lieben. Denn dieser natürliche Farbton versetzt uns in die Welt eines Cezanne. Painting the Past Buff Kreidefarbe lässt sich gut mit bläulichen Farbtönen wie zum Beispiel Eucalyptus ergänzen. Aber auch Blaugrün-Töne wie das sanfte Aloe Vera passen gut zur mediterranen Ausstrahlung dieser Farbe. Obwohl Buff ein sehr warmer Farbton ist, sollte er an der Wand eher sparsam eingesetzt werden, da er leicht müde wirken kann. Verwenden Sie ihn als Akzentfarbe.

Painting the Past Buff Kreidefarbe in Kombination mit einer anderen Farbe

Es kann raffiniert  und auch ein bisschen nostalgisch wirken, wenn Sie eine Wand horizontal teilen, indem Sie zwei verschiedene Farben auftragen. Das bietet sich besonders bei hohen Räumen an. Messen Sie zunächst eine Höhe von circa 130 cm ab. Und ziehen Sie in dieser Höhe eine waagrechte Line auf der Wand. Nun kleben Sie die Linie an der unteren Kante ab. Und dann streichen Sie den oberen Teil der Wand zum Beispiel mit Painting the Past Plaster Kreidefarbe. Nach dem Trocknen kleben Sie dann die gestrichene Fläche ab. Und daraufhin streichen Sie den unteren Wandabschnitt mit Painting the Past Buff Kreidefarbe. Mithilfe einer Schablone könnten Sie die Trennlinie noch betonen. Ziehen Sie zum Beispiel eine Linie in Red Clay oder Camouflage. Und in einem Treppenhaus würde sich empfehlen, den unteren Wandabschnitt zusätzlich mit Sealer zu stabilisieren. Er verändert die Farbe nicht, macht sie aber strapazierfähiger und abwaschbar.

Die Umwelt- Verträglichkeit von Painting the Past Buff Kreidefarbe

Alle Wandemulsionen, Lacke, Grundierungen, der Sealer und der Topcoat von Painting the Past sind wasserbasierend. Und damit lösungsmittelfrei.  Sie merken schon beim Verarbeiten, dass die Produkte praktisch geruchsfrei sind. Und der größte Teil der Farbe besteht- im Gegensatz zu allen anderen Kreide-Herstellern- bei Painting the Past aus natürlicher Kreide. Sie wird an den Kreidefelsen bei Dover in England abgebaut.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Kreidefarbe

Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen

Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen

Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit

Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit

Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen

Bewahren Sie die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar

Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich

Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Farbvariante

Lack Eggshell 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, Fliesen, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Eggshell Optik (leichter Glanz). Trockenzeit 7 Tage bei Fliesen. Der Eggshell Lack ist immer etwas heller als die Farbkarten anzeigen. Bitte beachten: Bei Reinigung bitte kein Desinfektionsmittel oder Chlor nutzen. Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Lack Matt 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Matt Optik (kein Glanz). Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Testpott 60ml (Wandfarbe)

Der Testpott reicht genau für 1qm. Genau richtig um die Farben zu testen oder Kleinteile zu streichen. Bitte beachten: Wandfarbe (kein Lack).

Wandfarbe 2,5 L

1 Lage streichen reicht für ungefähr 30m2 Wandfläche. 2 Lagen reichen bis zu 15m2.

Das könnte Ihnen auch gefallen …