Painting the Past Afternoon Tea Kreidefarbe

Painting the Past Afternoon Tea Kreidefarbe ist ein satter, braunstichiger Rosa-Ton. Diese edle Farbe passt besonders gut zu Stilmöbeln aus rötlichen Hölzern.

Ab 8,29 

2,53 14,17  / 100 ml

Auswahl zurücksetzen

Produziert/Versandfertig in 2-4 Werktagen

Hinweis zu möglichen Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation kann es momentan leider zu leichten Lieferverzögerungen von wenigen Tagen kommen. Wir bemühen uns, Ihre Bestellung umgehend zu bearbeiten und so schnell wie möglich zu versenden.

Artikelnummer: PP-AFT-NN92 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Painting the Past Afternoon Tea Kreidefarbe

Der Name Painting the Past Afternoon Tea Kreidefarbe weckt unsere Phantasie: Ein schön gedeckter Tisch, edles, geblümtes Porzellan und eine silberne Teekanne, aus der goldener Tee ausgeschenkt und mit flüssiger Sahne verfeinert wird. Dazu leckere Scones mit Clotted Cream und Gurkensandwiches. Dieser pudrige, sanfte Farbton würde die perfekte Umgebung dafür schaffen. Durch die Beimischung von braunen und grauen Farbanteilen wirkt das Rosa von Painting the Past Afternoon Tea Kreidefarbe satt und elegant zugleich. Das ist eine Wandfarbe, bei der die samtige, edle Oberfläche der Kreide besonders gut zur Geltung kommt. Verwenden Sie Ihn bevorzugt in Esszimmern. Aber auch im Flur oder im „Salon“ einer Dame entwickelt diese Farbe ihre Ausstrahlung. Besonders gut passt sie zu Stilmöbeln.

Welche Vorarbeiten sind nötig um Painting the Past Afternoon Tea Kreidefarbe auf der Wand zu verstreichen?

Zunächst empfiehlt es sich sorgfältig mit Klebeband abzukleben. Das ist zwar langweilig, zahlt sich aber nachher aus, weil es mühsame Reinigungsarbeiten erspart. Sollten Sie nicht allzu niedrige Decken haben, kleben Sie einen drei bis fünf cm breiten Streifen zur Decke hin ab. Das gibt eine sauberen Wandabschluss und wirkt, wenn die Decke weiß ist, gerade bei einer kräftigen Farbe sehr edel. Nur, wenn Ihr Raum eine sehr niedrige Höhe aufweist, empfehlen wir bis zur Decke zu streichen. In dem Fall kleben Sie die Decke ab. Steckdosen und Lichtschalter werden entweder vor dem Streichen entfernt oder auch sorgfältig abgeklebt. Legen Sie Malerflies vor die Wände um den Boden zu schützen. Allzu sorgfältig müssen Sie da nicht vorgehen, da die Farbe kaum spritzt.

Wie beginnt man den Anstrich mit Painting the Past Afternoon Tea Kreidefarbe?

Nun öffnen Sie die Farbdose und verrühren den Inhalt sorgfältig. Danach schütten Sie eine Teil der Farbe in eine Farbschale. Weichen Sie die Farbrolle am Anfang gut ein bis sie genug Farbe aufgenommen hat. Und dann beginnen Sie Ihr Werk. Sie sollten zwei Anstriche vornehmen um die gewünschte samtige Wirkung zu erzielen.

Holen Sie sich Inspirationen bei uns auch auf Facebook!

Und lesen Sie unsere Blogs!

Zusätzliche Information

Kreidefarbe

Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen

Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen

Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit

Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit

Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen

Bewahren Sie die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar

Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich

Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Farbvarianten

Lack Eggshell 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, Fliesen, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Eggshell Optik (leichter Glanz). Trockenzeit 7 Tage bei Fliesen. Der Eggshell Lack ist immer etwas heller als die Farbkarten anzeigen. Bitte beachten: Bei Reinigung bitte kein Desinfektionsmittel oder Chlor nutzen. Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Lack Matt 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Matt Optik (kein Glanz). Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Testpott 60ml (Wandfarbe)

Der Testpott reicht genau für 1qm. Genau richtig um die Farben zu testen oder Kleinteile zu streichen. Bitte beachten: Wandfarbe (kein Lack).

Wandfarbe 2,5 L

1 Lage streichen reicht für ungefähr 30m2 Wandfläche. 2 Lagen reichen bis zu 15m2.