Zur Startseite wechseln

Painting the Past Nude Kreidefarbe - Testpott 60ml (Wandfarbe)

Hinweis zur Farbdarstellung

Es kann bei der Farbdarstellung auf Ihrem Bildschirm zu Abweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Kundenberatung via +49 941 206 068 20 oder WhatsApp, oder nutzen Sie für eine reale Darstellung der Farben unsere Farbkarten.

Persönliche, kostenlose Kundenberatung
Hast Du Fragen? Schreib uns.

Painting the Past Nude Kreidefarbe - Testpott 60ml (Wandfarbe)

Painting the Past Nude ist ein dezenter, natürlicher Beigeton, der vielseitig kombiniert werden kann. Sowohl Naturtöne als auch kräftige, bunte Farben können mit Painting the Past Nude kombiniert werden.
Varianten Auswahl
Farbvarianten wählen:
Farbmenge wählen:
Persönliche, kostenlose Kundenberatung
Hast Du Fragen? Schreib uns.

8,95 €

Sofort verfügbar, Lieferzeit Sofort versandfertig, 1 bis 3 Werktage

Sicher und schnell bezahlen mit


Painting the Past Nude 

 

Painting the Past Nude ist ein wunderschönes Beige mit ganz leichten rötlichen Farbanteilen, wie es auch in der Natur vorkommt. Möchtest du es an allen Wänden eines Raumes verwenden, achte darauf, dass dieser perfekt ausgeleuchtet ist und hohe Decken sowie viele Fenster hat. Denn Nude ist ein eher dunkles Beige. Auf diese Weise wirkt der Farbton wie eine edle Foundation, die sich Dezent und unauffällig an die Wand schmiegt. Painting the Past Nude eignet sich gut für Einrichtungen mit natürlichen Materialien, wie hellen Hölzern, Berberteppichen und Rattanmöbeln. Wenn du aber den Boho-Stil magst, solltest du diesen zurückhaltenden Farbton mit kräftigen, bunten Farbtönen wie Painting the Past Indigo oder Hippy kombinieren.


Painting the Past Nude als Lack

Mit der Eggshell-Variante von Nude kannst du sehr gut eine Treppe gestalten. Denn der neutrale Farbton fügt sich einfach in jede Umgebung harmonisch ein. Wenn du es sehr neutral wünschst, kannst du die Tritte der Stufen mit dem eleganten Urban Black aus der Boho-Kollektion streichen. Aber auch ein schönes dunkles Graugrün wie Bayleaf lässt sich mit Nude wunderbar kombinieren.


Das Verarbeiten von Painting the Past Nude als Lack

Rühre den Inhalt nach dem Öffnen der Farbdose gründlich um. Dann kannst du die Farbe in eine Farbwanne umgießen und sie mit dem Pinselverstreichen. Dadurch wird ein leichter Pinselstrich auf der Oberfläche zu sehen sein. Oft ist das ausdrücklich erwünscht und unterstreicht den DIY-Charakter deiner Arbeit. Verwende bei größeren Flächen eine Lackrolle für wasserbasierte Lacke. Die Oberfläche wird dann ganz eben und gleichmäßig. Solltest du dich für die Arbeit mit dem Pinsel entscheiden, kannst du natürlich auch direkt aus der Farbdose streichen. Spanne in diesem Fall ein Einmachgummi über die Dosenöffnung. Daran kannst du den Pinsel problemlos abstreichen, so dass der Dosenrand sauber bleibt. Für ganz große Projekte empfehlen wir eine unserer Wagner-Sprühpistolen

 

Zusätzliche Informationen zu "Painting the Past Nude Kreidefarbe - Testpott 60ml (Wandfarbe)"
Kreidefarbe/Wandfarbe:
Kreidefarbe:  Auf Basis von Kreide und Wasser hergestellt.


Reichweite:  2,5 Liter einmalig gestrichen für bis zu 30qm, bei doppeltem Anstrich für bis zu 15qm (abhängig von Farbe und Untergrund).

Anwendung: Nur für den Innenbereich geeignet. Für Raufaser, Tapete und verputzte Wände.

Verarbeitung: Gut umrühren, mit Walze oder Pinsel auftragen. Ggfs. ersten Anstrich mit etwas Wasser verdünnen. Bei saugenden Untergründen verdünnen oder Tiefengrund verwenden.
Lack Eggshell:

Der Painting the Past Eggshell Lack ist immer etwas heller als die Farbkarten anzeigen. Bitte beachten: Bei Reinigung bitte kein Desinfektionsmittel oder Chlor nutzen.

Reichweite: 750ml reichen beim doppelten Anstrich für bis zu 6qm. Doppelter Anstrich wird für ausreichende Stabilität und Farbkraft benötigt.

Anwendung: Für Innenbereich geeignet, auf wenig belasteten Flächen. Auf strapazierten Bereichen ist eine zusätzliche Versiegelung notwendig. Überstreichbar ohne Vorbehandlung.

Trockenzeit: Nach 1 Stunde handtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar. Ausgehärtet nach ca. 14 Tagen. (NICHT kratzen!)

Verarbeitung: Bei Temperaturen zwischen 10-25° streichen. Gut umrühren, mit Pinsel oder Lackrolle auftragen. 

Haltbarkeit: Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern.

Anmerkungen: Hitzebeständig bis zu 180°. Bewahre die Reste in einem Glasgefäß auf.

Außenbereich: Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Lack Matt:Reichweite: 750ml reichen beim doppelten Anstrich für bis zu 6qm. Doppelter Anstrich wird für ausreichende Stabilität und Farbkraft benötigt.

Anwendung: Für Innenbereich geeignet, auf wenig belasteten Flächen. Auf strapazierten Bereichen ist eine zusätzliche Versiegelung notwendig. Überstreichbar ohne Vorbehandlung.

Trockenzeit: Nach 1 Stunde handtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar. Ausgehärtet nach ca. 14 Tagen.

Verarbeitung: Bei Temperaturen zwischen 10-25° streichen. Gut umrühren, mit Pinsel oder Lackrolle auftragen. 

Haltbarkeit: Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern.