• Versandkostenfrei ab 60€
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Farbberatung
Zur Startseite wechseln

Painting the Past Mocha Kreidefarbe - Testpott 60ml (Wandfarbe)

Hinweis zur Farbdarstellung

Es kann bei der Farbdarstellung auf Ihrem Bildschirm zu Abweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Kundenberatung via +49 941 206 068 20 oder WhatsApp, oder nutzen Sie für eine reale Darstellung der Farben unsere Farbkarten.

Persönliche, kostenlose Kundenberatung
Hast Du Fragen? Schreib uns.

Painting the Past Mocha Kreidefarbe - Testpott 60ml (Wandfarbe)

Painting the Past Mocha Kreidefarbe wird ihrem Namen gerecht. Ein Ton wie heißer Milchkaffee bringt Wärme und Behaglichkeit in jeden Raum. Painting the Past Mocha Kreidefarbe ist eine perfekte Farbe für alle Liebhaber von Braun-Tönen.
Varianten Auswahl
Farbvarianten wählen:
Farbmenge wählen:
  • Einzigartiger matter Look
  • Abriebfest
  • Kein Geruch
  • VOC-Arm
  • Für Raufaser, Tapete und verputzte Wände
Persönliche, kostenlose Kundenberatung
Hast Du Fragen? Schreib uns.

8,95 €

Inhalt: 0.06 Liter (149,17 € / 1 Liter)

Momentan nicht verfügbar. Wir arbeiten daran!

Sicher und schnell bezahlen mit

Painting the Past Mocha Kreidefarbe

Als Wandfarbe bringt das weiche Braun von Painting the Past Mocha Wärme und Behaglichkeit in jeden Raum. Es ist nicht allzu dunkel, aber doch einigermaßen kräftig pigmentiert. Deshalb eignet es sich besonders gut als Akzentfarbe an einer einzelnen Wand. Du kannst aber durchaus eine Raumecke damit hervorheben. Und auf diese Weise mit dieser Farbe den perfekten Rückzugsort schaffen. Eine besonders gute Kombinationsfarbe dazu ist Painting the Past Clotted Cream Kreidefarbe. Weil es mit seinen leichten Rot-Anteilen die perfekte Ergänzung zu Mocha bildet. Aber auch das hellere, weiche Weiß von Paper passt sehr gut. Und bring ruhig ein paar schwarze Elemente in den Raum. Dann wird es richtig chic.

Mocha in strapazierten Räumen

Kreidefarbe kann ähnlich wie Innendispersion feucht abgewischt werden. Aber manchmal werden Wände doch besonders strapaziert. In Fluren und Treppenhäusern zum Beispiel. Oder wenn Kinder im Haushalt leben. Du kannst trotzdem mit Mocha problemlos streichen. Du solltest aber über die Wandfarbe einen Anstrich mit Sealer geben. Denn diese Schutzfarbe verändert deinen Mocha-Ton überhaupt nicht . Die Oberfläche bekommt lediglich ein klein wenig Glanz. Der Unterschied ist nur bei entsprechendem Lichteinfall zu bemerken. Dafür erhältst du eine wasser-und fettabweisende, strapazierfähige Oberfläche.

Wie verarbeitet man Sealer auf  Mocha?

Zunächst werden die Wände zweimal mit der Kreideemulsion gestrichen. Dann lässt du die Farbe ein, zwei Tage durchtrocknen. Zuletzt gibst du den Sealer über die Painting the Past Mocha Kreidefarbe. Dabei kannst du den Sealer nur bis zu der gefährdeten Höhe streichen. Du kannst ihn aber auch auf die ganze Wand geben. Wenn du nur bis 120 cm oder 150 cm Höhe streichen willst, klebe die Wand mit Klebeband an der gewünschten Höhe ab. So gibt es eine saubere Abschluss-Linie. Zum Auftragen des Sealers empfehlen wir eine kleine Schaumstoff-Rolle. Gib die farblose Flüssigkeit einfach auf die Kreidefarbe. Dann muss der Sealer noch trocknen. Und fertig ist deine strapazierfähige Wand! Besuche uns auf Facebook! Und für Tipps und Tricks tritt doch unserer DIY-Gruppe bei!
Zusätzliche Informationen zu "Painting the Past Mocha Kreidefarbe - Testpott 60ml (Wandfarbe)"
Kreidefarbe / Wandfarbe:
Lack Eggshell:

Der Painting the Past Eggshell Lack ist besonders geeignet für Holz, Fliesen, MDF und Heizkörper. Diese Variante hat die Eggshell Optik (leichter Glanz). Handtrocken nach 4-5 Stunden. Ausgehärtet nach ca. 14 Tagen. Der Eggshell Lack ist immer etwas heller als die Farbkarten anzeigen. Bitte beachten: Bei Reinigung bitte kein Desinfektionsmittel oder Chlor nutzen.

Kreidefarbe: Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen: Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen: Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit: Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit: Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen: Hitzebeständig bis zu 180°. Bewahre die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar: Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich: Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Lack Matt: