Ausverkauft :(

MissPompadour Wachspinsel

Der stabile MissPompadour Wachspinsel eignet sich zu Auftragen von Wachs auf Naturholz. Mit dem MissPompadour Wachspinsel kann auch matte Kreidefarbe gewachst und dadurch zusätzlich stabilisiert werden.

10,63 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: MP-PIN-WA Kategorien: , , ,

Beschreibung

MissPompadour Wachspinsel

Wenn Sie eine mit matter Farbe gestrichene Oberfläche finishen wollen, können Sie gut mit farblosem Wachs arbeiten. Mit dem Auftrag von neutralem Wachs haben Sie aber auch die Möglichkeit Naturholz zu „befeuern“ und veredeln. Natürlich können Sie das Wachs auch mit einem weichen Tuch auftragen. Aber jeder, der schon einmal versucht hat mit einem Wachspinsel zu arbeiten, wird nichts anderes mehr verwenden wollen. Erhitzen Sie das Wachs ein ganz klein wenig, so dass es geschmeidig wird. Dann können Sie es mit einem Pinsel ganz wunderbar in die Oberfläche einarbeiten.  Der MissPompadour Wachspinsel  eignet sich ganz hervorragend zum Auftragen von pastösen Medien. Denn er kann viel Wachs aufnehmen. Und es dabei extrem gleichmäßig wieder auf die Oberfläche abgeben. Beim Wachs-Auftrag ist es nämlich wichtig, dass die einzelne Wachsschicht dünn bleibt. Denn so kann sie schnell und gut durchtrocknen. Zuletzt sollten Sie dann mit einem weichen Tuch nachpolieren.

Der MissPompadour Wachspinsel für Arbeiten mit farbigem Wachs.

Um vergilbtes oder anderweitig unansehnlich gewordenes Naturholz farblich zu verändern, sollten Sie farbiges Wachs einsetzen. Gleichzeitig wird das Holz auf diese Weise geschützt und veredelt. Diese Wachse, die wir in vielen Weiß- Grau- und Braun-Tönen anbieten, können Sie ebenfalls besonders gut mit dem MissPompadour Wachspinsel auftragen. Der MissPompadour Wachspinsel schmiegt sich mit seinen weiß gebleichten stabilen Borsten regelrecht in die Holzmaserung ein. Dadurch wird das Wachs in die Oberfläche eingearbeitet. Und trotz der farblichen Veränderung bleibt die Holzstruktur erhalten. Der stabile Naturholz-Griff aus europäischer Holzproduktion liegt beim Arbeiten gut in der Hand. Und die stabile nahtlose Aluminium -Zwinge hält die Borsten sicher an Ort und Stelle.

Der MissPompadour Wachspinsel für Arbeiten mit Antik-Wachs

Der MissPompadour Wachspinsel ist auch eine gute Wahl, wenn Sie Möbel im Vintage-Look mit Antik-Wachs bearbeiten wollen. Mit ihm können Sie das Antikwachs auf matter Farbe wunderbar auftragen oder abgeschliffene Lackstellen dunkel färben, schützen und stabilisieren. Auch hier empfehlen wir in mehreren dünnen Schichten zu arbeiten. Lassen Sie die Schichten zwischen den Arbeitsgängen jeweils gut trocknen.  Zuletzt polieren Sie dann mit einem weichen Lappen nach. Mit einer Pinselseife und warmem Wasser können Sie den MissPompadour Wachspinsel problemlos reinigen. So ist er immer wieder einsatzbereit. Gefertigt wird er übrigens in Deutschland.

Die hochwertigen Wachs- und Schablonierpinsel werden in Deutschland von ausgebildeten Pinselmachern in Handarbeit gefertigt und sind auf härteste Einsatzbedingungen ausgelegt. Bei dem Besatzmaterial handelt es sich um natürliche Schweineborste. Trotz sorgfältigster Verarbeitung kann es, insbesondere bei den ersten Anwendungen vorkommen, dass der Pinsel vereinzelt Borsten verliert oder Borsten abbrechen. Der Grund ist, dass Schweinborste im trockenen Zustand eine spröde Beschaffenheit aufweist und erst durch häufigeren Einsatz eine gewisse Geschmeidigkeit erhält.  Bitte reinigen Sie den Pinsel nach jeder Anwendung. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem Qualitätspinsel made in Germany.

Folgen sie uns auch auf Instagram!

Zusätzliche Information

Material

Holz, Edelstahl (Rostfrei) Schelle, Kunsthaar

Maße

25mm