Farbe Rot

Rote Farbtöne als Wandfarbe, ist das nicht zu heftig? Nun das kommt immer auf das Rot an. Ein weiches Weinrot zum Beispiel, kann an einer Wand eingesetzt, einem Raum ein ausgesprochen elegantes Flair verleihen. Aber auch mit braunen Pigmenten versetzte Rottöne, die dann ein sattes Rostrot zeigen, eignen sich wunderbar um an einer Wand einen interessanten Akzent zu setzen. Helle, kräftige rote Farbe kann einem Raum einen frischen lebendigen Kick geben. In jedem Fall sind Rottöne dominante, auffällige Farben, weshalb sie an der Wand sparsam und mit Gespür eingesetzt werden sollten. Welche Farbe passt als Kombinationsfarbe zu Rot? Gut passen immer helle Beige-Töne, am besten mit einem Hauch rötlicher Pigmente. Aber auch helle Grautöne und neutrale Weiß-Varianten ergänzen rote Wände hervorragend. Besonders im Empfangsbereich, in Bibliotheken und Speisezimmern sind belebende Rottöne immer eine gute Wahl.