Zum Versiegeln – MissPompadour Versiegelung

Die MissPompadour Versiegelung kann auf alle lackierten Materialien im Innenbereich aufgetragen werden. Mit ihr schaffen Sie eine glatte, extrem belastbare Oberfläche. Dabei sorgt die MissPompadour Versiegelung dafür, dass die lackierten Flächen matt bleiben und später nicht vergilben.

35,00 

Vorrätig

35,00  / 1000 ml

Lieferzeit ca. 4-8 Werktage

Artikelnummer: MP-VER-DR-1000 Kategorien: ,

Beschreibung

“Zum Versiegeln” – MissPompadour Versiegelung

Unsere Lacke in der Stark & Schimmernd-, bzw der Eggshell-Qualität sind bekanntermaßen äußerst haltbar. Trotzdem gibt es manchmal Oberflächen, an die ganz besonderen Anforderungen gestellt werden. Vielleicht möchten Sie die Stufen einer Treppe, beziehungsweise einen Fußboden streichen. Oder eine Küchenarbeitsplatte. Oder die Bodenfliesen im Flur sollen ein Makeover erhalten. Immer, wenn es um extrem beanspruchte Flächen geht, empfehlen wir unser Produkt “Zum Versiegeln”. Dieser Topcoat ist ein hochwertiger, wasserverdünnbarer Mattlack auf Basis von Acrylat-Technologie. Er lässt sich unglaublich geschmeidig verarbeiten. Zudem zeichnet er sich durch seine hohe Transparenz aus, so dass er die darunterliegende Lackfarbe nicht verändert. So erzeugt er nach dem Trocknen eine einheitliche und vor allem matte Oberfläche. Aber trotz ihrer Mattigkeit ist die versiegelte Oberfläche am Ende ganz glatt. Sie werden schon beim Auftragen bemerken, dass die MissPompadour Versiegelung praktisch geruchsfrei ist. Denn sie kommt fast ohne Lösungsmittel aus. Sie erhalten durch das Stabilisieren mit “Zum Versiegeln” eine extrem strapazierfähige Oberfläche. Diese vergilbt auch unter Lichteinfluss später nicht.

Die Anwendung der MissPompadour Versiegelung

MissPompadour “Zum Versiegeln” eignet sich für alle Lacke, die im Innenbereich aufgebracht sind. Ganz gleich, ob Sie Holz, Metall, Stein, Fliesen oder Kunststoff lackiert haben. Indem Sie diesen Topcoat über den Lack auftragen, werden Sie immer eine extrem widerstandsfähige Oberfläche erhalten. Sie können sogar alte Lackflächen nachträglich noch stabilisieren. Dann sollten Sie diese aber vorher etwas anschleifen. Diese Versiegelung müssen Sie nicht verdünnen, sondern sie kann unverändert verarbeitet werden. Lassen Sie Ihren Lack-Anstrich zunächst vier bis fünf Stunden trocknen.  Dann geben Sie die Versiegelung darüber. Verwenden Sie zum Auftragen am besten die Kleinflächenwalze für Topcoat. Denn damit erzielen Sie ein besonders gleichmäßiges Ergebnis. Misspompadour “Zum Versiegeln” ist nach einer Stunde handtrocken. Und nach circa fünf Stunden trocken. Durchgehärtet und maximal strapazierbar ist die Versiegelung dann nach sieben Tagen.

Die Lagerung der MissPompadour Versiegelung

Wichtig ist, dass Sie MissPompadour “Zum Versiegeln” kühl und trocken lagern. Ungeöffnet behält sie ihre Qualität circa zwölf Monate. Eine geöffnete Dose sollte zeitnah verbraucht werden. Denn die MissPompadour Versiegelung enthält möglichst wenig Konservierungsstoffe. Deshalb könnten ansonsten Bakterien und Schimmel auftreten.

“Zum Versiegeln” ist ein Stoßschutz, auf Flächen mit viel Hitze oder Wasser ist dieser nicht geeignet.

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram!

Zusätzliche Information

Menge

1000ml

Reichweite

10-15qm

Wasserbasis

Wasser basierter Verhärte für Wasser basierte Lacke. Schützt gegen Stoßen und Kratzen

Anwendung

MissPompadour Zum Versiegeln kann 4–5 Stunden nach dem Lackauftrag aufgebracht werden. Die Versiegelung kann unverdünnt genutzt werden.