Via Kreidefarbe Via Grau

Via Kreidefarbe Via Grau ist ein kräftiger intensiver Grau-Ton. Dieses Grau ist relativ neutral. Via Kreidefarbe Via Grau ist an der Wand eine tolle Akzentfarbe, die mit hellen Tönen kombiniert werden sollte. Zudem ist dieses Grau ist ein attraktiver Beton-Ton, der besonders gut auf Fußböden und Metallmöbeln wirkt.

Ab 5,00 

21,60 83,33  / 1000 ml

Lieferzeit: 3-5 Tage

Wir bemühen uns, alle Farbtöne mit höchster Farbtreue darzustellen - jedoch kann es aufgrund von anderen Farbeinstellungen Ihres Displays zu leichten Farbabweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns +49 176 / 2222 5808 oder WhatsApp.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: v-605 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Via Kreidefarbe Via Grau

Für alle, die den Farbton von Beton suchen, ist Via Kreidefarbe Via Grau die richtige Wahl. Streichen Sie einen Fußboden aus Holz, Laminat oder Hart-PVC  mit diesem Grau-Ton. Und verwenden Sie die glänzende Kreidelack -Variante. Dann erzielen Sie zuverlässig die Optik von geschliffenem Beton. Und das kann in modernen, puristischen Einrichtungen eine tolle Wirkung haben. Dieser Grau-Ton ist recht neutral und nicht zu dunkel. Sehr gut wirkt Via Kreidefarbe Via Grau auch auf Metallmöbeln wie zum Beispiel alten Spinden. Hier würden wir eher die matte Lack-Qualität empfehlen. Insgesamt ist dieses Grau die ideale Farbe für einen Industrial-Stil.

 

Das Streichen mit Via Kreidefarbe Via Grau als Lack

Nach dem Öffnen der Farbdose rühren Sie zunächst den Inhalt sorgfältig um. Sie können nun einen Teil der Farbe in eine Streichwanne umfüllen und aus dieser mit dem Pinsel arbeiten. Streichen Sie die gesamte Oberfläche einmal und lassen sie solange trocknen, bis Sie sie problemlos anfassen können. Das dauert etwa eine halbe Stunde. Danach streichen Sie zum zweiten Mal. Bei Schränken können Sie Scharniere und Schlüsselblätter aussparen. Oft wirkt es aber auch ganz raffiniert sie mit zu streichen.  Wenn Sie einen Shabby-Effekt erzielen wollen, behandeln Sie das Möbelstück an Kanten und Lisenen nach dem Trocknen mit Schmirgelpapier. Denn so erhalten Sie den begehrten Used Look.

Via Kreidefarbe Via Grau unter baubiologischen Gesichtspunkten

Alle Farbqualitäten  von Via sind wasserbasiert. Das heißt, dass sie völlig frei von Lösungsmitteln sind. Die Kreidelacke geben also weder während des Streichens noch während des Trocknungsprozesses irgendwelche giftigen Dämpfe ab. Deshalb können Sie völlig problemlos innerhalb des Hauses streichen. Und zwar sowohl in Schlafräumen als auch in Kinderzimmern.  Wenn sie noch nicht getrocknet ist, ist die Farbe vollkommen wasserlöslich. Deshalb lassen sich die Pinsel leicht mit Wasser reinigen. Wenn Sie die Arbeit nur unterbrechen, wickeln Sie den Pinsel einfach solange fest in Frischhaltefolie.

Treten Sie doch unserer DIY-Gruppe bei!

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Glanzlack
Alte Möbel erhalten mit den natürlichen VIA Farben einen natürlichen Neu-Anstrich. Ob es sich dabei um eine Kommode, Kleiderschrank, einen Tisch oder Stuhl handelt, spielt keine Rolle. Bestens geeignet sind sie aber immer, wenn sie aus Holz sind. Dem in die Jahre gekommenen Möbelstück kann man zum Beispiel ein trendiges Äußeres verleihen.

Kreidefarbe / Wandemulsion
Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Mattlack
Bei Mattlack gilt das selbe wie bei Glanzlack, nur das der Lack eine samtig-pudrige und matte Optik hat.

Die Farbe lässt sich leicht mit Farbrolle oder Pinsel verarbeiten, kann nach Bedarf auch mit Wasser verdünnt werden. Die Streichutensilien können einfach mit Wasser ausgewaschen werden. Die Farbe ist sehr gut deckend, meistens reicht ein Anstrich. Dunkle und farbintensive Töne (z.B. aus unserer Highlight-Palette) benötigen zwei Anstriche. Farbgebinde können nach Austrocknung in den Hausmüll gegeben werden.

Farbmenge

60ml
Dieser Testpott mit 60ml reicht für etwa 1 qm

750ml
Dieser Farbtopf mit 750ml reicht für etwa 8 bis 10 qm

2,5L
Dieser Farbtopf mit 2500ml reicht für etwa 15 bis 20 m2 bei einmaligen Anstrich.

Das könnte Ihnen auch gefallen …