Via Kreidefarbe Silberpappel

Bei diesem Grün-Ton hört man förmlich das beruhigende Geräusch des Windes, der durch Pappelblätter streift. Via Kreidefarbe Silberpappel ist ein edles zurückgenommenes Grün, das in jedem Raum eine ruhige, meditative Stimmung aufkommen lässt. Via Kreidefarbe Silberpappel ist auch als Möbelfarbe eine gute Empfehlung.

Wir bemühen uns, alle Farbtöne mit höchster Farbtreue darzustellen - jedoch kann es aufgrund von anderen Farbeinstellungen Ihres Displays zu leichten Farbabweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns +49 176 / 2222 5808 oder WhatsApp.

Ab 5,00 

21,60 83,33  / 1000 ml

Lieferzeit: 3-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: v-106 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Via Kreidefarbe Silberpappel

Via Kreidefarbe Silberpappel ist etwas kühler als der verwandte Grün-Ton von Via Kreidefarbe Heugrün. Und ein bisschen wärmer als das etwas blauere Damastgrün. Silberappel hat einige Grau-Anteile, die diesem Farbton seinen edlen, zurückhaltenden Touch verleihen. Sie geben ihm aber auch seinen silbrigen Schimmer, der sehr an die Blätter der Pappel erinnert. Trotzdem ist Silberpappel so hell, dass Sie diese Farbe ohne weiteres an allen Wänden eines Raumes verarbeiten können. Besonders gut passt Via Kreidefarbe Silberpappel in eine urbane Umgebung mit hohen Decken. Dieser Farbton ist aber ein Alleskönner. Und deshalb passt er eigentlich in jeden Raum. Vielleicht wollen Sie ihn nur an einer oder zwei Wänden als Akzentfarbe einsetzen. Dann sollten Sie Silberpappel an den anderen Wänden mit Wolkenweiß ergänzen.

Via Kreidefarben bestehen hauptsächlich aus Marmormehl, Pigmenten und Wasser. Dadurch sind sie sehr umweltverträglich. Und eignen sich gerade auch für Innenräume. Denn Kreidefarben lassen die Wände atmen. Mit Via Kreidefarbe Solberpappel können Sie Innenputze aus Zement, Gips und Lehm überstreichen. Auch für Gipsbetonplatten, wie sie im Trockenbau verwendet werden, eignet sich diese Farbe bestens. Überstreichen Sie Raufasertapeten, alte Anstriche mit Dispersions- oder Vinylfarben einfach mit Via Kreidefarbe Silberpappel. Und geben Sie Via Kreidefarbe problemlos über Textil- oder Vinyltapeten.

Verarbeitung von Via Kreidefarbe Silberpappel

Zunächst muss der zu streichende Untergrund sauber sein. Sollten sich alte Verschmutzungen wie Ruß, alte Fett-oder Tintenflecke auf der Wand befinden, empfehlen wir einen Voranstrich mit Via Vorstreichfarbe. Und das empfehlen wir übrigens auch bei stark saugenden Untergründen. Zudem müssen Sie Leimfarben und kreidende Oberflächen vor dem Anstrich abwaschen und blätternde Anstriche entfernen. Anschließend verrühren Sie die Farbe gut um die Pigmente gleichmäßig zu verteilen. Sie können zum Auftragen entweder mit Pinsel oder Rolle arbeiten. Sollten Sie die Farbe mit einem Spritzgerät auftragen wollen, können Sie sie mit bis zu 5% Wasser verdünnen. Normalerweise reicht ein Anstrich um ein gut deckendes Ergebnis zu erzielen.  Produktreste können übrigens im Hausmüll entsorgt werden.

Für weitere Tipps und Tricks treten Sie doch unserer DIY-Gruppe bei!

.

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Glanzlack
Alte Möbel erhalten mit den natürlichen VIA Farben einen natürlichen Neu-Anstrich. Ob es sich dabei um eine Kommode, Kleiderschrank, einen Tisch oder Stuhl handelt, spielt keine Rolle. Bestens geeignet sind sie aber immer, wenn sie aus Holz sind. Dem in die Jahre gekommenen Möbelstück kann man zum Beispiel ein trendiges Äußeres verleihen.

Kreidefarbe / Wandemulsion
Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Mattlack
Bei Mattlack gilt das selbe wie bei Glanzlack, nur das der Lack eine samtig-pudrige und matte Optik hat.

Die Farbe lässt sich leicht mit Farbrolle oder Pinsel verarbeiten, kann nach Bedarf auch mit Wasser verdünnt werden. Die Streichutensilien können einfach mit Wasser ausgewaschen werden. Die Farbe ist sehr gut deckend, meistens reicht ein Anstrich. Dunkle und farbintensive Töne (z.B. aus unserer Highlight-Palette) benötigen zwei Anstriche. Farbgebinde können nach Austrocknung in den Hausmüll gegeben werden.

Farbmenge

60ml
Dieser Testpott mit 60ml reicht für etwa 1 qm

750ml
Dieser Farbtopf mit 750ml reicht für etwa 8 bis 10 qm

2,5L
Dieser Farbtopf mit 2500ml reicht für etwa 15 bis 20 m2 bei einmaligen Anstrich.

Das könnte Ihnen auch gefallen …