Via Kreidefarbe Rheinblau

Das dunkle Blaugrün eines großen Flusses hat Via Kreidefarbe Rheinblau ihren Namen gegeben. Dieser weiche Farbton, eher grün als Blau, ist eine wunderbare Akzentfarbe, die sich gut mit hellen Aqua-Tönen wie Alpenblau oder Eisblau kombinieren lässt. Via Kreidefarbe Rheinblau ist auch als Kreidelack auf Holz oder Metall ein attraktiver Farbton.

Wir bemühen uns, alle Farbtöne mit höchster Farbtreue darzustellen - jedoch kann es aufgrund von anderen Farbeinstellungen Ihres Displays zu leichten Farbabweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns +49 176 / 2222 5808 oder WhatsApp.

Ab 5,00 

21,60 83,33  / 1000 ml

Lieferzeit: 3-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: v-305 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Via Kreidefarbe Rheinblau

Via Kreidefarbe Rheinblau ist ein Farbton wie ihn das Wasser eines großen Flusses hat. Der intensive Aqua-Ton enthält viele Grau-Anteile und ist eher grün als blau. Als Wandfarbe eignet sich Via Kreidefarbe Rheinblau als Akzentfarbe. Gestalten Sie eine oder zwei Wände damit und ergänzen Sie die übrigen Wände mit der hellen Kia Kreidefarbe Eisblau. Sie können Rheinblau auch nur vom Boden bis zu einer Hohe von circa einem Meter einsetzen. Und dann als Abschluss eine Linie in einem ganz dunklen Ton wie Nordmeer malen. Den Rest der Wände bis zur Decke streichen Sie dann mit Eisblau oder Alpenblau.

Das Arbeiten mit Schablonen auf  Via Kreidefarbe Rheinblau

Dieser recht intensive Aqua-Ton bietet sich geradezu an mit Schablonen zu arbeiten. Hierbei können Sie die Schablonen auf einer hellen Wand einsetzen und verwenden dann Via Kreidefarbe Rheinblau als Druckfarbe. Oder Sie streichen eine ganze Wand mit Rheinblau und setzten dann  das Schablonenmuster mit heller Farbe darauf. Besonders eignen sich die Motive Toulouse, Peking und Rotterdam. Aber lassen Sie sich auch von den anderen Motiven inspirieren. Wichtig beim Arbeiten mit Stencils ist, dass die Druckfläche zunächst durchgetrocknet ist. Dann geben Sie die Farbe sparsam auf einen Stupfpinsel und drücken ihn senkrecht auf die Schablone um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Aber lesen Sie dazu unseren Blog MissPompadour- die Kreativschablone. Hier ist alles ausführlich erklärt. Und sämtliches Zubehör finden Sie auch im Shop.

Via Kreidefarbe Rheinblau unter dem Gesichtspunkt der Umweltverträglichkeit.

Alle Farben von Via sind wasserbasiert und daher auch wasserlöslich. Und das gilt für die Wandemulsionen wie für die Lacke. Außerdem sind die flüchtigen Verbindungen, die beim Trocknen in die Umwelt gelangen, äußerst gering. Sie merken es daran, dass  die Farben beim Verarbeiten fast nicht riechen. Und das ist sehr angenehm, wenn man in Innenräumen arbeitet. Etwaige Farbreste können problemlos mit dem Haushaltsmüll entsorgt werden.

Folgen Sie uns doch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Glanzlack
Alte Möbel erhalten mit den natürlichen VIA Farben einen natürlichen Neu-Anstrich. Ob es sich dabei um eine Kommode, Kleiderschrank, einen Tisch oder Stuhl handelt, spielt keine Rolle. Bestens geeignet sind sie aber immer, wenn sie aus Holz sind. Dem in die Jahre gekommenen Möbelstück kann man zum Beispiel ein trendiges Äußeres verleihen.

Kreidefarbe / Wandemulsion
Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Mattlack
Bei Mattlack gilt das selbe wie bei Glanzlack, nur das der Lack eine samtig-pudrige und matte Optik hat.

Die Farbe lässt sich leicht mit Farbrolle oder Pinsel verarbeiten, kann nach Bedarf auch mit Wasser verdünnt werden. Die Streichutensilien können einfach mit Wasser ausgewaschen werden. Die Farbe ist sehr gut deckend, meistens reicht ein Anstrich. Dunkle und farbintensive Töne (z.B. aus unserer Highlight-Palette) benötigen zwei Anstriche. Farbgebinde können nach Austrocknung in den Hausmüll gegeben werden.

Farbmenge

60ml
Dieser Testpott mit 60ml reicht für etwa 1 qm

750ml
Dieser Farbtopf mit 750ml reicht für etwa 8 bis 10 qm

2,5L
Dieser Farbtopf mit 2500ml reicht für etwa 15 bis 20 m2 bei einmaligen Anstrich.

Das könnte Ihnen auch gefallen …