VIA Kreidefarbe Muschelgrau

21,06  / 1000 ml

VIA Kreidefarbe Muschelgrau ist ein ganz zarter, heller Grau-Ton. Wer Grau möchte, aber trotzdem eine helle Farbe bevorzugt, für den ist VIA Kreidefarbe Muschelgrau der perfekte Farbton. Er kann an ohne weiteres an allen Wänden eines Raumes verarbeitet werden, auch wenn dieser eher klein und nicht gut ausgeleuchtet ist.

52,64 

Lieferzeit: 3-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: v-612 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

VIA Kreidefarbe Muschelgrau

VIA Kreidefarbe Muschelgrau ist ein zarter Grau-Ton, der sowohl als Wandemulsion wie auch als Kreidelack als auch als Fußbodenfarbe geeignet ist. Dabei ist VIA Kreidefarbe Muschelgrau so hell, dass Sie sie ohne Probleme an allen Wänden eines Raumes einsetzen können. Besonders schön kombinieren Sie diesen hellen Grau-Ton mit anderen intensiveren Grau-Tönen wie zum Beispiel VIA Kreidefarbe Weimaranergrau. Aber auch mit intensiven Rot-Tönen wie der dunklen VIA Kreidefarbe Traube oder dem strahlenden Leuchtturmrot können Sie VIA Kreidefarbe Muschelgrau toll kombinieren. Muschelgrau ist sicher eine der am vielfältigsten einsetzbaren Farben der Kollektion.

VIA Kreidefarbe Muschelgrau als Fußbodenfarbe

Dieses freundliche helle Grau ist auch eine perfekte Farbe für Holz-oder Hart-PVC -Böden. Verlängern Sie Ihre Streichwalze einfach mit einem Besenstil. Denn so können Sie ihren Boden bequem streichen ohne sich zu bücken. Anschließend lassen Sie den ersten Anstrich circa vier Stunden trocknen. Und nehmen Sie dann, wenn nötig, den zweiten Anstrich vor. Lassen Sie den Anstrich circa vier Stunden trocknen.Zuletzt sollten Sie den Anstrich mit klarem Lack finishen. Nach weiteren vier Stunden können Sie den Boden schon betreten, sollten aber zu Schonung ein paar Betttücher oder ähnliches darüberlegen. Nach einer Woche ist Ihr Fußboden dann gänzlich durchgetrocknet. Und dann ist er sowohl stoß- als auch kratz- und schlagfest.

Via Kreidefarbe Muschelgrau für Möbelanstriche im Shabby Look

Alte Möbel erhalten mit VIA Kreidefarbe Muschelgrau als Kreidelack einen natürlichen Neu-Anstrich. Dem in die Jahre gekommenen Möbelstück kann man zum Beispiel ein trendiges Äußeres im Shabby Chic oder im Vintage Look verleihen. Die samtig-pudrige und matte Optik der Kreidefarbe passt hervorragend zu diesen Stilen. Natürlich reicht bei einem solchen Vorhaben das Streichen nicht allein. Sie müssen das Möbelstück vorab etwas anschleifen, damit die Farbe auf dem Material hält. Abblätternde Altlacke sollten Sie  in jedem Fall entfernen.  Und im Anschluss muss der Untergrund trocken, sauber und fettfrei sein. Den Grundanstrich können Sie nun sogar in einer anderen intensiven Farbe wie zum Beispiel Rot oder Schwarz vornehmen. Das sorgt beim späteren Abschleifen für einen besonderen Effekt. Danach streichen Sie mit dem gewünschten Farbton. Und nach dem Trocknen schleifen Sie Kanten und Lisenen an. Eben alle Bereiche, die sich auch bei einem natürlichen Alterungsprozess abgenutzt hätten. Abschließend sollten Sie ihr Werk unbedingt noch mit Klarlack oder farblosem Wachs versiegeln.

Folgen Sie uns auch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Kreidefarbe / Wandemulsion

Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Farbmenge

2,5L

2,5l reichen für 18-20qm 2x streichen.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …