Via Kreidefarbe Marmorweiß

Via Kreidefarbe Marmorweiß ist ein heller Weiß-Ton mit leichten grauen Pigment-Anteilen. Dadurch ist Via Kreidefarbe Marmorweiß ein eher kühler Weiß-Ton. Marmorweiß ist eine wunderbar neutrale Kombinationsfarbe für viele Farben, vor allem Grau-Töne. Dieser Farbton eignet sich auch perfekt für Türen und Fensterrahmen.

Ab 5,00 

21,60 83,33  / 1000 ml

Lieferzeit: 3-5 Tage

Wir bemühen uns, alle Farbtöne mit höchster Farbtreue darzustellen - jedoch kann es aufgrund von anderen Farbeinstellungen Ihres Displays zu leichten Farbabweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns +49 176 / 2222 5808 oder WhatsApp.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: v-613 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Via Kreidefarbe Marmorweiß

Via Kreidefarbe Marmorweiß ist ein Weiß-Ton mit leichten Grau-Anteilen. Dieses leicht abgetönte Weiß ist eine sanfte Kombinationsfarbe zu vielen anderen Farbtönen. An der Wand eingesetzt bringt Via Kreidefarbe Marmorweiß Licht und Weite auch in kleinere Räume. Und es passt besonders gut zu allen intensiveren Grautönen. Als Kreidelack eignet sich dieser frische Weiß-Ton besonders gut um Fensterrahmen und Türen zu streichen. Für Fußböden würden wir eher das etwas kräftigere Muschelgrau empfehlen. Aber eine Decke können Sie gut mit dieser cleanen Farbe streichen. Denn es wirkt hell und nicht so hart wie Via Kreidefarbe Schneeweiß.

Das Bearbeiten von Türen mit Via Kreidefarbe Marmorweiß

Am einfachsten ist es die Türen vor dem Streichen auszuhängen. Naturholztüren können Sie ohne Vorarbeiten streichen. Befindet sich Altlack auf Ihren Türen, sollten Sie ihn zunächst leicht anschleifen. Abblätternde Lackschichten müssen Sie vor dem Streichen komplett entfernen. Haben Ihre Türen Scheiben, sollten Sie diese zunächst abkleben. Vielleicht möchten Sie aber auch keine Scheiben mehr haben. Dann überstreichen Sie die Glasflächen einfach mit dem Kreidelack. Und Ihre Tür wird undurchsichtig und lässt auch kein Licht mehr nach außen beziehungsweise innen dringen. Zum Streichen größerer Flächen, wie Sie Türen nun einmal aufweisen, arbeiten Sie am besten mit einer Lackrolle. Legen Sie die Tür auf einen Streichbock und während der Trockenzeit bearbeiten Sie die Türzargen.  Anschließend streichen Sie die zweite Seite der Tür. Für Türfalz und Angeln verwenden Sie einen Pinsel. Via Kreidefarbe Marmorweiß eignet sich übrigens auch für Außentüren.

Die Verwendung von Via Kreidefarbe Marmorweiß als Kreidelack

Rühren Sie den Lack vor Gebrauch gut auf, damit sich die Pigmente gleichmäßig verteilen. Anschließend  lackieren sie die vorbereitete Fläche mit der unverdünnten Farbe ein-bis zweimal. Sie können auch mit einem Airless-Spritzgerät arbeiten. Dann sollten Sie allerdings die Farbe mit ungefähr 5% Wasser verdünnen. Ihre Materialreste können Sie mit dem Hausmüll entsorgen. 750ml Kreidelack reichen übrigens für circa 9qm bei einmaligem Streichen. Wobei der Verbrauch natürlich immer auch vom jeweiligen Untergrund abhängt.

Folgen Sie und auch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Glanzlack
Alte Möbel erhalten mit den natürlichen VIA Farben einen natürlichen Neu-Anstrich. Ob es sich dabei um eine Kommode, Kleiderschrank, einen Tisch oder Stuhl handelt, spielt keine Rolle. Bestens geeignet sind sie aber immer, wenn sie aus Holz sind. Dem in die Jahre gekommenen Möbelstück kann man zum Beispiel ein trendiges Äußeres verleihen.

Kreidefarbe / Wandemulsion
Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Mattlack
Bei Mattlack gilt das selbe wie bei Glanzlack, nur das der Lack eine samtig-pudrige und matte Optik hat.

Die Farbe lässt sich leicht mit Farbrolle oder Pinsel verarbeiten, kann nach Bedarf auch mit Wasser verdünnt werden. Die Streichutensilien können einfach mit Wasser ausgewaschen werden. Die Farbe ist sehr gut deckend, meistens reicht ein Anstrich. Dunkle und farbintensive Töne (z.B. aus unserer Highlight-Palette) benötigen zwei Anstriche. Farbgebinde können nach Austrocknung in den Hausmüll gegeben werden.

Farbmenge

60ml
Dieser Testpott mit 60ml reicht für etwa 1 qm

750ml
Dieser Farbtopf mit 750ml reicht für etwa 8 bis 10 qm

2,5L
Dieser Farbtopf mit 2500ml reicht für etwa 15 bis 20 m2 bei einmaligen Anstrich.

Das könnte Ihnen auch gefallen …