Via Kreidefarbe Flammruß

Fast schwarz, aber eben doch nicht ganz schwarz, ist der intensive Fabton von Via Kreidefarbe Flammruß. Dieses Anthrazith hat eine geheimnisvolle Tiefe. An der Wand kommt bei derart dunklen Tönen der Pudereffekt der Kreidefarbe besonders gut zum Tragen. Via Kreidefarbe Flammruß ist ein Farbton für alle, die dunkle Töne lieben.

Ab 5,00 

21,60 83,33  / 1000 ml

Lieferzeit: 3-5 Tage

Wir bemühen uns, alle Farbtöne mit höchster Farbtreue darzustellen - jedoch kann es aufgrund von anderen Farbeinstellungen Ihres Displays zu leichten Farbabweichungen kommen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an uns +49 176 / 2222 5808 oder WhatsApp.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: v-602 Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Via Kreidefarbe Flammruß

Via Kreidefarbe Flammruß ist ein extrem dunkles Anthrazit, das fast schwarz wirkt. Deshalb ist immer, wenn ein reines Schwarz zu hart erscheint, dieser ganz dunkle, satte Grau-Ton eine gute Alternative. Und dabei ist er ist nur ein ganz klein wenig heller als das tiefe Schwarz von Via Kreidefarbe Ebenholz. Und so wie Via Kreidefarbe Flammruß aus dem grauen Farbspektrum stammt, kommt das Schwarz von Via Kreidefarbe Purpurschwarz aus dem roten Farbspektrum. Zudem bietet Via noch einen weiterer Schwarz-Ton an:  Via Kreidefarbe Nachtblau, das, wie sein Name schon sagt, der blauen Farbfamilie entstammt. Die Farbauswahl bei Schwarz-Tönen ist bei Via einfach enorm. Und das macht die Entscheidung nicht leicht. Deshalb raten wir dazu sich im Hinblick auf die Kombinations-Farben zu entscheiden.

Via Kreidefarbe Flammruß als Lackfarbe für Möbel aus Holz und Metall

Bei Via haben Sie die Möglichkeit zwischen zwei Lackqualitäten zu wählen. Und dabei ist der Farbton von beiden Qualitäten mit dem der Wandemulsion vollkommen identisch. Zum einen gibt es Via Kreidefarbe Flammruß als matten Lack. Damit erzielen Sie auf Möbeln eine ähnlich pudrige Oberfläche wie mit der Wandemulsion an den Wänden. Und zum anderen gibt es den Lack in einer glänzenden Qualität. Damit erhalten die Oberflächen  einen edlen Glanz, der grade bei ganz stark pigmentierten Farben eine tolle Wirkung erzeugt. Die mit glänzendem Kreidelack gestrichenen Oberflächen sind etwas pflegeleichter als die mit der matten Farbe behandelten. Und mit beiden Lack-Qualitäten erzielen Sie eine stoß-, schlag,-und kratzfeste Oberfläche.

Das Arbeiten mit Via Kreidefarbe Flammruß als Lack

Rühren Sie nach dem Öffnen den Inhalt der Dose gut durch. Danach können Sie nun entweder mit einer Farbwanne arbeiten. Und die Farbe mit dem Pinsel daraus entnehmen. Oder Sie arbeiten direkt aus der Farbdose. Dann spannen Sie dazu ein Einmachgummi über die Dosenöffnung um daran den Pinsel abzustreichen. Denn auf diese Weise bleibt der Rand sauber und die Dose kann problemlos wieder verschlossen werden.

Folgen Sie uns auch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Glanzlack
Alte Möbel erhalten mit den natürlichen VIA Farben einen natürlichen Neu-Anstrich. Ob es sich dabei um eine Kommode, Kleiderschrank, einen Tisch oder Stuhl handelt, spielt keine Rolle. Bestens geeignet sind sie aber immer, wenn sie aus Holz sind. Dem in die Jahre gekommenen Möbelstück kann man zum Beispiel ein trendiges Äußeres verleihen.

Kreidefarbe / Wandemulsion
Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Mattlack
Bei Mattlack gilt das selbe wie bei Glanzlack, nur das der Lack eine samtig-pudrige und matte Optik hat.

Die Farbe lässt sich leicht mit Farbrolle oder Pinsel verarbeiten, kann nach Bedarf auch mit Wasser verdünnt werden. Die Streichutensilien können einfach mit Wasser ausgewaschen werden. Die Farbe ist sehr gut deckend, meistens reicht ein Anstrich. Dunkle und farbintensive Töne (z.B. aus unserer Highlight-Palette) benötigen zwei Anstriche. Farbgebinde können nach Austrocknung in den Hausmüll gegeben werden.

Farbmenge

60ml
Dieser Testpott mit 60ml reicht für etwa 1 qm

750ml
Dieser Farbtopf mit 750ml reicht für etwa 8 bis 10 qm

2,5L
Dieser Farbtopf mit 2500ml reicht für etwa 15 bis 20 m2 bei einmaligen Anstrich.

Das könnte Ihnen auch gefallen …