VIA Kreidefarbe Châteaugrau

21,06  / 1000 ml

Der intensive Grau-Ton der VIA Kreidefarbe Châteaugrau erinnert an die Farbe von Schlössern an der Loire. VIA Kreidefarbe Châteaugrau ist ein edler Farbton, der als Wandfarbe hohe Decken und gut ausgeleuchtete Räume braucht. Châteaugrau ist auch eine interessante Möbelfarbe.

52,64 

Produziert/Versandfertig in 2-4 Werktagen

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: VI-CHA Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

VIA Kreidefarbe Châteaugrau

Im Gegensatz zu der blaustichigen VIA Kreidefarbe Auster enthält die VIA Kreidefarbe Châteaugrau viele warme Pigmente. Dadurch wirkt dieses intensive Grau warm und einladend. Im Innenbereich an der Wand sollte VIA Kreidefarbe Châteaugrau nur in sehr großen Räumen eingesetzt werden. Aber als Farbe für Holzfußböden eignet sich dieses edle, „französische“ Grau ganz hervorragend. Und in jedem Fall ist Châteaugrau ein toller Farbton für den Außenbereich. Vielleicht streichen Sie ein Garagentor, eine Haustür oder auch Fensterrahmen mit diesem warmen Grau-Ton. In Verbindung mit weißem Putz bekommt Ihr Haus dann sofort eine edle Ausstrahlung. Natürlich gilt das auch für Holz- und Metallzäune oder Hochbeet- Verkleidungen. Wie immer bei Kreidefarbe sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt. Immer, wenn Sie Die VIA Kreidefarbe Auster auf Holz  oder auf  Metall einsetzen, sollten Sie Ihren Anstrich mit klarem Lack finishen.

Das Arbeiten mit Schablonen auf  VIA Kreidefarbe Châteaugrau

Dieser recht intensive Grau-Ton bietet sich geradezu an mit Schablonen zu arbeiten. Hierbei können Sie die Schablonen auf einer hellgrauen oder weißen Wand einsetzen und verwenden dann VIA Kreidefarbe Châteaugrau als Druckfarbe.  Oder Sie streichen eine ganze Wand mit Châteaugrau und setzten dann das Schablonenmuster mit heller Farbe darauf. Besonders eignen sich die Motive Toulouse, Peking und Rotterdam. Aber lassen Sie sich auch von den anderen Motiven inspirieren. Wichtig beim Arbeiten mit Stencils ist, dass die Druckfläche zunächst durchgetrocknet ist. Dann geben Sie die Farbe sparsam auf einen Stupfpinsel und drücken ihn senkrecht auf die Schablone um ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Aber lesen Sie dazu unseren Blog MissPompadour- die Kreativschablone. Hier ist alles ausführlich erklärt. Und sämtliches Zubehör finden Sie auch im Shop.

Das Streichen von Holz und Metall mit VIA Kreidefarbe Châteaugrau im Außenbereich.

Bei VIA können Sie alle Farben auch im Außenbereich einsetzen, so dass Ihnen auch für draußen eine extrem große Farbauswahl zur Verfügung steht. Hiermit erzielen Sie eine matte, pudrig-samtige Oberfläche. Entscheidend ist allerdings, dass Sie den Anstrich zum Schluss mit einem klaren Lack stabilisieren. Und wenn Sie die matte Optik erhalten wollen, sollten Sie dann mit mattem Klarlack arbeiten.

Folgen Sie uns auch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Kreidefarbe / Wandemulsion

Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Farbmenge

2,5L

2,5l reichen für 18-20qm 1x streichen.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …