VIA Kreidefarbe Auster

21,06  / 1000 ml

VIA Kreidefarbe Auster ist eine intensive graue Farbe, die leicht ins Blaue tendiert. Dieser raffinierte Grau-Ton ist eine tolle Akzentfarbe für eine einzelne Wand oder eine Raumecke. VIA Kreidefarbe Auster wirkt besonders gut in der Kombination mit Naturhölzern und passt perfekt zum skandinavischen Einrichtungsstil.

52,64 

Lieferzeit: 3-5 Tage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: v-607 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

VIA Kreidefarbe Auster

VIA Kreidefarbe Auster ist ein kräftiger Grau-Ton mit bläulichen Farb-Anteilen. Dennoch ist er heller als die farb-verwandte VIA Kreidefarbe Schiefer. VIA Kreidefarbe Auster ist sicherlich keine Farbe, die sich für alle Wände eines Raumes eignet. Aber vielleicht gestalten Sie eine einzelne Wand damit. Dann streichen Sie die restliche Wände mit der hellen VIa Kreidefarbe Muschelgrau oder dem leicht graustichigen Weiß von Mamorweiß. Auster eignet sich ganz besonders gut zu einem skandinavischen Einrichtungsstil. Kombinieren Sie VIA Kreidefarbe Auster dann mit Möbeln aus hellen Naturhölzern und arbeiten Sie mit natürlichen Materialien wie Sisal, Rattan und Korb. Dann wählen Sie Textilien aus Naturleinen und setzen silberne Farbakzente.

Die Vorbereitung für das Streichen mit VIA Kreidefarbe Auster

Sollten Sie sich mit der Farbauswahl noch nicht ganz sicher sein, bieten wir Ihnen Testtöpfchen an, mit denen Sie einen Probeanstrich vornehmen können. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit alle in Frage kommenden Farbtöne bei jedem Licht in Ruhe zu beurteilen. Ist die Entscheidung dann gefallen, bestellen Sie die Farbe in unserem Shop. Zur Ermittlung der Farbmenge können Sie sich unseres Farbmengen-Ermittlers bedienen. Sie finden den entsprechenden Button neben der Produktbeschreibung. Und wenn Sie sich den Weg in den Baumarkt sparen wollen, dann bestellen Sie gleich MalerkreppPinselFarbrolle und Farbwanne mit. Bis hierher ist es doch eigentlich ganz bequem.

Das Streichen mit VIA Kreidefarbe Auster

Kleben Sie vor dem Streichen alles mit Malerkrepp sorgfältig ab. Das macht nicht so richtig Spaß, zahlt sich nach dem Streichen aber aus. Nachdem Sie die Farbe gut verrührt haben, geben Sie die Wandemulsion in die Farbwanne und rollen die Farbe mit diagonalen Bewegungen auf die Wand. Wenn Sie eine nicht allzu breite Farbrolle verwenden, arbeitet es sich leichter, denn die Wandemulsion ist durch Ihren hohen Kreideanteil recht schwer. Dafür gibt es weder Spritzen noch Kleckern. Streichen Sie zweimal und Sie werden mit einem tollen Ergebnis belohnt.

Folgen Sie uns doch auf Facebook!

Zusätzliche Information

Farbvarianten

Kreidefarbe / Wandemulsion

Die dispersionsgebundene Farbe ist atmungsaktiv und geeignet für Wände und Decken im Innenbereich. Die Farbe lässt sich einfach verarbeiten und besitzt eine hohe Deckkraft. Sie ist geruchsarm, trocknet schnell und ist abwaschbar.

Die Farbe kann auf Innenputze (auch Lehmputz), Gips, Papiertapeten und matte Altanstriche auf Dispersionsbasis verwendet werden.

Farbmenge

2,5L

2,5l reichen für 18-20qm 2x streichen.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …