Painting the Past Camouflage Kreidefarbe

Painting the Past Camouflage Kreidefarbe ist ein tiefer, satter Grünton direkt aus der Natur. Nicht nur als Wandfarbe , sondern auch als Lack ist Painting the Past Camouflage Kreidefarbe ein empfehlenswerter Farbton.

Ab 8,29 

2,53 14,17  / 100 ml

Auswahl zurücksetzen

Produziert/Versandfertig in 2-4 Werktagen

Hinweis zu möglichen Lieferverzögerungen: Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation kann es momentan leider zu leichten Lieferverzögerungen von wenigen Tagen kommen. Wir bemühen uns, Ihre Bestellung umgehend zu bearbeiten und so schnell wie möglich zu versenden.

Artikelnummer: PP-CAM-NC85 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Painting the Past Camouflage Kreidefarbe

Hier kommt ein  tiefes Grün. Das ist ein Farbton, der sich besonders für moderne Einrichtungen anbietet. Der kräftige Farbton Camouflage wirkt wie direkt aus der Natur gewonnen. Als Wandfarbe ergänzt er zum Beispiel Teakmöbel ganz hervorragend. Mögen Sie den im Moment so angesagten Midcentury-Stil? Dann wäre Camouflage die ideale Wandfarbe für Sie. Wegen ihrer starken Pigmentierung empfehlen wir Painting the Past Camouflage Kreidefarbe maximal an zwei Wänden im Raum einzusetzen. Chic wird es, wenn Sie dieses Grün mit natürlichen, grünstichigen Weiß- beziehungsweise Beige-Tönen kombinieren. Hier bieten sich Old White und French Linen besonders an. Ein paar kupferne Gegenstände wie Lampen oder Bilderrahmen setzen dann Highlights im Raum.

Painting the Past Camouflage Kreidefarbe als Möbellack.

Mögen Sie den gemütlichen Landhaus-Stil? Dann verstreichen Sie mit Painting the Past Camouflage Kreidefarbe als  Lack. Richtig toll wirkt dieser Grün-Ton im Treppenhaus. Kombinieren Sie doch einmal Treppenstufen in Painting the Past French Linen Kreidefarbe mit dunkelgrünen Wangen in Camouflage. Und streichen Sie dann die Sprossen in Cottage Green. Dazu verwenden Sie Painting the Past Camouflage für den Handlauf. Das ist Landhausstil pur. Hierfür empfehlen wir Ihnen die Lack-Qualität  „eggshell“. Diese Lack-Variante  bietet die haptisch angenehmere Oberfläche. Denn  ein Handlauf muss nicht nur den Augen sondern auch den Händen schmeicheln.

Painting the Past Camouflage Kreidefarbe in strapazierten Räumen.

Mit Painting the Past Lacken können ohne weiteres auch stark strapazierte Holzflächen, wie zum Beispiel Treppen, gestrichen werden. Zunächst streichen Sie mit Painting the Past Camouflage Kreidefarbe in der Eggshell-Lack-Qualität. Dann geben Sie zum Schluss den Painting the Past Topcoat auf die Oberflächen. Der Topcoat verändert den Farbton nicht. Aber er schützt die Oberfläche nachhaltig.  Mit den Wänden im Treppenhaus verfahren Sie ähnlich. Zunächst streichen Sie mit der Kreidefarbe. Dann  streichen Sie einen farblosen Painting the Past Sealer darüber um die Oberfläche zu schützen. Sie erhalten so eine Wandfläche, die unempfindlich gegen Verschmutzung und völlig abwaschbar ist.

Folgen Sie uns auch auf Facebook. Wir freuen uns auf Sie!

Finden Sie uns auch auf Pinterest!

Zusätzliche Information

Kreidefarbe

Die Farbe ist auf Wasser- und Kreidebasis

Verdünnen

Bei stark saugenden Untergründen 10% verdünnen.

Auftragen

Mit der Rolle oder einem breiten Pinsel.

Trockenzeit

Nach einer Stunde staubtrocken, nach 6 Stunden überstreichbar.

Haltbarkeit

Bei 5 – 25 Grad zirka 2 bis 3 Jahre, frostfrei lagern

Anmerkungen

Bewahren Sie die Reste in einem Glasgefäß auf.

Überstreichbar

Ja, ohne Vorbehandlung

Außenbereich

Die Farbe kann auch für den Außenbereich genutzt werden. Dunkle Farben können schneller ausbleichen.

Farbvarianten

Lack Eggshell 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz, Fliesen, MDF und Heizkörper. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Eggshell Optik (leichter Glanz). Trockenzeit 7 Tage bei Fliesen. Der Eggshell Lack ist immer etwas heller als die Farbkarten anzeigen. Bitte beachten: Bei Reinigung bitte kein Desinfektionsmittel oder Chlor nutzen. Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Lack Matt 750ml

Diese Painting the Past Farbe ist besonders geeignet für Holz. Sie ist verfügbar in zwei verschiedenen Qualitäten: Hierbei handelt es sich um die Matt Optik (kein Glanz). Bitte beachten Sie, dass Pure White quasi keine Pigmente enthält und daher nicht so gut deckt wie andere Kreidefarben.  Wenn es also schnell gehen soll, wählen Sie einen anderen Weiß-Ton.!

Testpott 60ml (Wandfarbe)

Der Testpott reicht genau für 1qm. Genau richtig um die Farben zu testen oder Kleinteile zu streichen. Bitte beachten: Wandfarbe (kein Lack).

Wandfarbe 2,5 L

1 Lage streichen reicht für ungefähr 30m2 Wandfläche. 2 Lagen reichen bis zu 15m2.