Home > Farben nach Material > Kunststoff / Laminat

Farbe für Kunststoff und Laminat

Farbe für Kunststoff

Nicht nur derjenige, der seine Kunststofffenster – Rahmen lackieren will, fragt sich welche Farbe auf Plastik hält. Und die Farbe muss ja gerade auch auf Plastik im Außenbereich halten und wetterfest sein. Kreidefarben und biobasierte Lacke halten sogar besonders gut auf Kunststofftüren, Kunststoffpaneelen und kunststofffurnierten Möbeln. Deshalb kann man Plastik in jeder Form sehr gut mit Kreidefarbe streichen. Ist die Oberfläche sehr glatt, ist es sinnvoll mit “ Zum Halten “ vorzustreichen um mehr Grip für die Farbe zu erzielen. Denn dann hält die Farbe auch auf Plastik ganz perfekt. Bei nicht so glatten Oberflächen geht Plastikstreichen auch ohne Grundierung. Da Fensterrahmen und Türen vorwiegend in den Kunststofffarben weiß oder grau gehalten sind, werden sie oft auch in diesen Farbtönen überstrichen. Aber natürlich steht die gesamte Farbpalette zur Verfügung um Plastik zu streichen. Gerade Möbel und insbesondere Küchen mit Kunststofffurnier können mit Kreidefarben enorm verschönert werden. Kreidefarbe kann man von Kunststoff ausschließlich mit Remover entfernen.

Farbe für Laminat

Kann man Laminat streichen? Das ist eine oft gestellte Frage. Ja, man kann einen Laminatboden sehr gut mit Kreidefarbe streichen. Oft ist die Laminatfarbe zu hell und ausdruckslos, oder harmonieren nicht mit den anderen Farben im Raum. Dann ist es sinnvoll den Laminat einfach zu überstreichen. Da Laminat-Oberflächen oft sehr glatt sind, empfiehlt es sich sie mit “Zum Halten” zu behandeln, bevor man beginnt den Laminat mit Kreidefarbe zu streichen. Wenn man Laminat mit Kreidefarbe färben will, sollte man den Anstrich zum Schluss immer mit einem Topcoat stabilisieren.